VIER sind EINS Kultur- & Weinbotschafter Rheinhessen

Ein Einblick in die Ausbildung

Was bedeutet es nun überhaupt Kultur- und Weinbotschafter zu sein?

Es bedeutet,

  • vor allem stolz auf unsere rheinhessische Heimat zu sein.

  • bei unseren Angeboten - z.B. „Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen“ oder „Samstags in Rheinhessen“ Gäste begrüßen zu dürfen, die Rheinhessen längst in ihr Herz geschlossen haben und neugierig sind, noch mehr zu entdecken.

  • ein Strahlen in den Augen zu haben, wenn es um unserer Heimat und deren Weine geht.

  • sympathisch und natürlich Menschen von Rheinhessen zu begeistern: “Mir sin, wie mir sin! Unser Dialekt kommt dabei nicht zu kurz.

  • und, ein Jahr lang jeden Montag einen Ausbildungslehrgang zu besuchen.  

Bisher wurden am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Oppenheim über 200 Kultur- und Weinbotschafter für Rheinhessen ausgebildet. In dem einjährigen Qualifizierungslehrgang werden dabei folgende Ziele angestrebt: 

  • Vermitteln der Weinkultur und des Wissens rund um den Wein

  • Stärkung der Kompetenzen der Menschen, die mit Gästen und Kunden in den Weinbauregionen umgehen (soziale Kompetenz, Organisationskompetenz, Führungskompetenz, Sach- und Fachkompetenz)

  • Vernetzung der Kultur- und Weinbotschafter mit den regionalen touristischen Stellen und den regionalen Weinwerbungen

  • Verbesserung der regionalen Identität durch eine Stärkung des Wir-Gefühles in den Regionen

  • Aufzeigen der kulturellen Vielfalt der Regionen

  • Bereitschaft zur Kooperation mit der ansässigen Gastronomie, Heimat- und Geschichtsvereinen, Weingütern, Hotels, örtlichen und regionalen Aktionsgruppen

Der modulare Unterricht umfasst die Themenschwerpunkte: 
Kultur (100 Stunden), Weinbau (30 Stunden), Geologie und Landeskunde (20 Stunden) und Pädagogik (20 Stunden).

Die Teilnehmer/innen haben drei Prüfungen abzulegen: einen Vortrag zu einem kulturellen Thema, eine schriftliche Prüfung zu Weinbau und Geologie und eine praktische Führung.

Weitere Informationen und Anmeldung unter info@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de