Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Unsere Angebote > Fix-Termine > Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen > 

Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen

26.02.202018 Uhr Workshop Sütterlin - zur Erlernung einer alten SchreibschriftFür alle, die handschriftliche Aufzeichnungen aus der Zeit vor 1940 (Omas Kochbuch usw.) oder Texte in alter deutscher Schreibschrift (Urkunden, Kirchenbücher usw.) lesen möchten. Dauer ca. 3 Stunden.Sütterlin entziffern. Am Mittwoch, den 26.02.2020 findet ein Workshop „Sütterlin - zur Erlernung einer alten Schreibschrift“ statt. Wigbert Faber, ehrenamtlicher Archivar aus Dienheim, hilft allen, die handschriftliche Aufzeichnungen aus der Zeit vor 1940 (Omas Kochbuch) oder Texte in alter deutscher Schreibschrift (Urkunden, Kirchenbücher) lesen möchten. Kontakt über Tel. 06133-4470. Dauer ca 3 Stunden. Kosten pro Teilnehmer: Zehn Euro. Treffpunkt: Staatliche Weinbaudomäne, Wormser Str. 162, 55276 Oppenheim. Staatliche Weinbaudomäne
Wormser Straße 162
55276 Oppenheim

Wigbert Faber
Tel. 06133-4470
wigbert.faber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 12,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Vortrag, Kultur, Historisches Wigbert Faber
04.03.202018 Uhr Barrierearme Veranstaltung: Ein Erlebnis für alle! Beschwingt durch´s Jahr mit Geschichten und Liedern zum MitsingenMit lebendigen Geschichten, fröhlichen Gedichten und vor allem mit vielen gemeinsam gesungenen Liedern stimmen sich die Teilnehmer auf ein buntes und abwechslungsreiches Jahr ein. Musikalische Umrahmung. In der Reihe „mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter unter dem Titel „Mit Geschichten, Gedichten und Liedern durch das Jahr“ am Mittwoch, 04.03.2020 um 18 Uhr ein, sich auf einen literarischen und gesanglichen Abend zu freuen. Frühlingsgedichte, Sommergeschichten, Herbstlieder und Wintererzählungen bestimmen den Abend. Die Teilnehmer lassen sich von Barbara Reif mitnehmen auf eine Reise durch das Jahr, sie hören Geschichten und Gedichte zu allen Jahreszeiten und singen gemeinsam Lieder. Die musikalische Umrahmung übernehmen Bettina und Werner Trapp. Eine farbenfrohe und freudige Einstimmung auf den Jahresverlauf. Treffpunkt für die barrierearme Veranstaltung ist das Café Malete in der Emrichruhstraße 33 in 55129 Mainz-Mombach. Die Teilnahme kostet 9 €/Pers. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter: Tel. 06131/626727 Café Malete
Emrichruhstrasse 33
55120 Mainz-Mombach

Barbara Reif
Tel. 06133-927667
barbara.reif@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 9,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Vortrag, Kultur, Literatur, Regionales, Flora und Fauna, Wein Barbara Reif
04.03.202018 Uhr Barrierearme Führung: Ein Erlebnis für alle! Das Laubenheimer Kirchlein - evangelisch, klein und feinFast unscheinbar fügt sie sich schräg gegenüber dem Park in den Straßenzug ein. 1894 erbaut, 1905 der ev. Gemeinde geschenkt. Doch wer verschenkt eine Kirche, wie gehört der Park dazu?In der Reihe "Mittwoch 18 Uhr in Rheinhessen" laden die Kultur- und Weinbotschafter am 04.03.2020 in die evangelische Kirche nach Laubenheim ein. Fast unscheinbar fügt sich das Kirchlein schräg gegenüber dem Laubenheimer Park in den Straßenzug ein. Von Adolph Umber 1894 erbaut und 1905 der evangelischen Gemeinde geschenkt. Doch wer verschenkt eine Kirche und wie gehört der Laubenheimer Park dazu? Der Treffpunkt für die Führung ist um 18 Uhr an der ev. Kirche, Oppenheimer Straße 6. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung nur in der Kirche statt. Die Teilnahme kostet 6 Euro incl. 1 Glas Wein. Infos bzw. Anmeldung bei Claudia Stein, Tel. 06131 883379 und Email: claudia.stein@kwb-rheinhessen.de Evangelische Kirche
Oppenheimer Straße 6
55130 Mainz-Laubenheim

Claudia Stein
claudia.stein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Kultur, Historisches, Regionales Claudia Stein
18.03.202018 Uhr Tradition trifft PiwiAn diesem Abend erfahren Sie Wissenswertes zu pilzwiderstandsfähigen Rebsorten und Überraschendes zu traditionellen Rebsorten. Und natürlich geht anschließend nichts über den geschmeckten Vergleich. In der Reihe „ Mittwochs in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter am 18. März 2020 zu einer besonderen Weinverkostung im Weingut Wohlgemuth-Schnürr in Gundersheim ein. Denn wenn traditionelle Rebsorten wie Riesling, Silvaner, Grauburgunder und Spätburgunder auf ihre pilzwiderstandsfähigen Geschwister wie Prior, Cabertin, Johanniter und Muscaris treffen, so verspricht dies eine Entdeckungsreise für den Gaumen zu werden. Treffpunkt für die Veranstaltung ist um 18 Uhr im Weingut Wohlgemuth-Schnürr in Gundersheim, Katzensteiner Str. 45., Tel. 06244-309. Die Teilnahme kostet 15€ pro Person. Anmeldung/Kontakt: Dorothee Gries (0049) 6132 87158 dorothee.gries@kwb-rheinhessen.de Weingut Wohlgemuth-Schnürr
Katzensteiner Str. 45
67598 Gundersheim

Dorothee Gries
dorothee.gries@kwb-rheinhessen.de

Kosten: 15,00 €/Pers.
Rheinhessen Weinproben, Wein Dorothee Gries
25.03.202017 Uhr Die wilden Kräuter der Frühlings-Tag-und-Nacht-GleicheWildkräuterführung in Eckelsheim. Die Tage werden länger als die Nächte und vorwitzig kommen sie endlich aus dem Erdreich, die wilden und gesunden Triebe von Löwenzahn, Schlüsselblume, Hirtentäschel und Co. Bei der geführten Wildkräuterführung am 25. März 2020 geht es um die vitamin- und mineralienreichen Kräuter am Wegesrand, die jetzt gerade zu wachsen beginnen. Die Kräuterinteressierten treffen sich um 17.00 Uhr der Kräuterschule Herbula in der Hauptstr. 7-9 in 55599 Eckelsheim. Während der gut 2-stündigen Führung wird die fachkundige Ethnobotanikerin Christina Mann viel aktuelles Wissen zur Verwendung der gesunden und vitaminreichen Frühlingskräutern vermitteln. Die richtige Verwendung für die Kräuterküche und den Grünen Smoothie stehen dabei im Zentrum. Anlässlich der Frühlings-Tag-und-Nachtgleiche spielen zusätzlich spannende Themen rund um die historische und magische Bedeutung der Kräuter eine Rolle. Kräuterschule Herbula
Hauptstr. 7 - 9
55599 Eckelsheim

Christina Mann
Tel. 06703-1294
christina.mann@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 7,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Wanderungen, Spaziergang, Regionales, Flora und Fauna
  • Führung in
  •  italienisch
Christina Mann
29.03.202012-17 Uhr TAG der Kultur- und Weinbotschafter: "Ein Sonntag mit uns!"Die Kultur- und Weinbotschafter stellen Ausschnitte aus ihrem vielfältigen Repertoire vor, dazu zahlreiche Angebote und Aktionen mit vielen Aktivitäten für die ganze Familie. Wir bieten kulturelle und kulinarische Leckerbissen. Das Programm finden Sie ab März 2020 unter www.kwb-rheinhessen.de Staatliche Weinbaudomäne
Wormser Straße 162
55276 Oppenheim

Martin Frank
Tel. 06133-70359
martin.frank@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Eintritt frei
Rheinhessen Führungen, Vortrag, Spaziergang, Kultur, Historisches, Regionales, Kulinarisches, Wein Martin Frank
01.04.202018 Uhr Die Rotweinstadt zu Gast im Rotweinort BiebelnheimIn Rheinhessen, im Land der 1000 Hügel, befindet sich ganz im Norden die Rotweinstadt Ingelheim und im Herzen von Rheinhessen der Rotweinort Biebelnheim. Beide Rotweintypen freuen sich, sich Ihnen zu präsentieren.In der Reihe „ Mittwochs in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter am 1. April 2020 2019 zu einer besonderen Weinverkostung im Weingut Pilgerhof in Biebelnheim ein.In Rheinhessen, im Land der 1000 Hügel, befindet sich ganz im Norden die Rotweinstadt Ingelheim und im Herzen Rheinhessens der Rotweinort Biebelnheim. Aber welches sind die typischen Merkmale eines Ingelheimer und eines Biebelnheimer Rotweines und kann man diese schmecken? Treffpunkt für die Veranstaltung ist um 18 Uhr im Weingut Pilgerhof in Biebelnheim, obere Kirchgasse 10, Tel. 06733/6242. Die Teilnahme kostet 15€ pro Person. Anmeldung/Kontakt: Dorothee Gries (0049) 6132 87158 dorothee.gries@kwb-rheinhessen.de Weingut Pilgerhof
Obere Kirchgasse 10
55234 Biebelnheim

Dorothee Gries
dorothee.gries@kwb-rheinhessen.de

Kosten: 15,00 €/Pers.
Rheinhessen Vortrag, Weinproben, Kultur, Regionales, Wein Dorothee Gries
08.04.202018 Uhr Als Laubenheim französisch war......wie war das Leben im Ort? Welche Veränderungen brachte die Zeit mit sich? Was finden wir heute noch davon in unserem Alltag? Bei einem Rundgang durch den Ort finden wir es gemeinsam heraus.Als Laubenheim französisch war... In der Reihe "Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen" laden die Kultur- und Weinbotschafter am 08.04.2020 nach Laubenheim zum Thema "Als Laubenheim französisch war..." ein. Vom Wiegehäuschen am Marktplatz aus startet der Rundgang durch das historische Laubenheim zur Zeit Napoleons (1792 - 1815). Welchen Einfluss hatte seine Herrschaft auf Laubenheim und Rheinhessen und sind heute noch Spuren im Alltag zu finden? Die Teilnahme kostet 6 Euro incl. 1 Glas Wein 0,1l zum Abschluss am Wiegehäuschen. Die Führung ist nicht barrierearm. Infos bzw. Anmeldung bei Claudia Stein, Tel. 06131 883379 und Email: claudia.stein@kwb-rheinhessen.de Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein Laubenheim/Rhein e.V., info@hvv-mainz-laubenheim.de. Wiegehäuschen
Am Marktplatz
55130 Mainz-Laubenheim

Claudia Stein
claudia.stein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Historisches, Regionales Claudia Stein
15.04.202018 Uhr Wackernheim - ein Bergdorf in RheinhessenDie Führung verbindet die Geschichte des Ortes mit der besonderen Lage, dem Reichtum an Wasserquellen und Beispielen der rheinhessischen Lebensart. Mit dabei: Silvaner am Weinberg und ein Secco zum Abschluss.Wackernheim, ein Bergdorf in Rheinhessen Wasserquellen, Wein und rheinhessische Lebensart In der Reihe „Mittwochs 18:00 Uhr in Rheinhessen“ stellt der Wackernheimer Kultur- und Weinbotschafter Wolfgang Thomas am Mittwoch, den 15. April 2020 seinen Heimatort mit allen Sehenswürdigkeiten vor. Ein „Blick von außen“ auf die Berggemeinde verbindet die geschichtliche Entwicklung mit der besonderen Lage in der Landschaft. Der Reichtum an Wasserquellen, die Geschichte des Ortes von den Kelten über die herausragende Bedeutung in der Frankenzeit sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Ort werden aufgezeigt. In allen Abschnitten wird durch kleine Geschichten und Episoden auch die Verbindung zu den hier lebenden Menschen und zur rheinhessischen Lebensart hergestellt. Die Führung beginnt und endet auf dem Dorfplatz (Parkplätze und Toiletten) und führt nur über befestigte Wege. Allerdings sind Steigungen zu bewältigen! Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, mit einer Silvaner-Verkostung direkt am Weinberg, einer Wasserprobe an einer der Quellen und einem abschließenden Prosecco-Umtrunk. Kostenbeitrag: 6,- Euro pro Teilnehmer Anmeldung: Wolfgang Thomas, Tel.06132 953315, Mail: kwb-thomas@web.de Dorfplatz
Bornstraße
55263 Wackernheim

Wolfgang Thomas
Tel. 06132-953315
wolfgang.thomas@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Spaziergang, Historisches, Regionales, Wein Wolfgang Thomas
17.04.2020-19.04.202009:30 Uhr 3-Tagewanderung "Verborgene Schätze Rheinhessens" Teil IVon Ingelheim nach Flonheim führt diese Wanderung zu den weniger bekannten kulturellen und historischen Besonderheiten Rheinhessens. Entdecken Sie ungeahnte Schätze im Land der 1000 Hügel.Artikel: „Verborgene Schätze Rheinhessens - von Ingelheim nach Flonheim.“ Unter dem Titel „Verborgene Schätze Rheinhessens“ bieten die Kultur-und Weinbotschafter eine 3-Tagewanderung von Ingelheim nach Flonheim an. Die Gäste wandern, begleitet vom frischen Grün der Bäume und dem Blütenmeer der Obstfelder durch die weniger bekannten kulturellen und historischen Besonderheiten Rheinhessens. Gestartet wird Freitag, dem 17. April ab Ingelheim, Ziel ist Sonntag dem 19. April in Flonheim. Die täglichen Strecken sind zwischen 14 und 19 km lang und für das leibliche Wohl ist stets gesorgt. Die Teilnahme kostet bei einer Übernachtung im Doppelzimmer 329 €, im Einzelzimmer zuzüglich 40 €. Im Preis enthalten sind zwei ÜN mit Frühstück, zwei Abendessen mit Weinprobe, Verpflegung für unterwegs, eine Planwagenfahrt, eine Führung Hof Iben, Gepäck- und Personentransfer, dreimal Tagesbegleitung durch Kultur-und Weinbotschafter sowie Kaffee und Kuchen zum Abschluss. Anmeldung bis spätestens 27.03.2020 per E-Mail an wandern@kwb-rheinhessen.de oder Telefon 0800 589 1912 oder bei Angelika Sperber 06136-958567 Detaillierte Beschreibung unter: www.kultur-und-weinbotschafter.de/rheinhessen/wanderprogramm Weingut Hamm
Bürgermeister-Bauer-Str. 1,
55218 Ingelheim

Angelika Sperber
Tel. 06136-958567
angelika.sperber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 329,00 €/Pers. DZ, 369,00 €/Pers. EZ
Anmeldung erforderlich bis 27.03.2020
Rheinhessen Wanderungen Angelika Sperber
 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de