Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Veranstaltungssuche > 

Auftaktveranstaltung: Das Kirchlein in Laubenheim ... ein unentdecktes Kleinod

Ev. Gemeindezentrum

Am Leitgraben 19
55130 Mainz-Laubenheim

Das neue Jahr beginnt mit der Geschichte der liebevoll "das Kirchlein" genannten evangelischen Kirche in Laubenheim, die 1894 von Adolf Umber erbaut wurde. Doch fast hätte es sie heute nicht mehr gegeben... Zum Ausklang gibt es heimischen Wein.

Vortrag, Kultur, Historisches, Regionales, Wein

Termin: 16.01.2019
18 Uhr
Kontakt:

claudia.stein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Auftaktveranstaltung: Das evangelische Kirchlein in Mainz-Laubenheim – leicht zu übersehen ... ein unentdecktes Kleinod! Das neue Jahr beginnt mit der Geschichte der liebevoll "das Kirchlein" genannten ev. Kirche in Laubenheim. 1894 wurde sie von Adolf Umber erbaut und im Jahre 1905 der evangelischen Gemeinde geschenkt. Mit der Indienststellung des ev. Gemeindezentrums im Jahr 1980 gab es Bedenken, das Kirchlein nicht mehr halten zu können. Doch nur 12 Jahre später wurde es unter Denkmalschutz gestellt und in der Beschreibung heißt es: "Bei der ev. Kirche handelt es sich um ein Zeugnis des handwerklichen Wirkens und um ein kennzeichnendes Denkmal, an dessen Erhaltung und Pflege aus wissenschaftlichen Gründen sowie zur Förderung des geschichtlichen Bewusstseins ein öffentliches Interesse besteht. In seiner Schlichtheit und der geringen Größe bezeugt das Bauwerk die Diasporasituation evangelischer Christen im Umland von Mainz im 19. Jahrhundert". Wie kam es zu dem Wandel und wer kümmert sich heute um das Kirchlein? Treffpunkt: Ev. Gemeindezentrum, Am Leitgraben 19, keine Parkmöglichkeit am Gemeindezentrum. Bitte Parkplatz am Bahnhof (Parkstraße) oder ÖPNV nutzen. Zugang zum Gemeindezentrum vom Parkplatz durch den Bahnhof ist ausgeschildert. Kosten: Spenden für die Erhaltung der Kirche erbeten Kontakt: Claudia Stein, Tel. 06131-883379, claudia.stein@kwb-rheinhessen.de

Zurück zur Übersicht

 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de