Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Veranstaltungssuche > 

SchUM Teil II - Judenfriedhof

Judenfriedhof

Willy-Brandt-Ring 21
67547 Worms

Eine kurzweilige Führung über den ältesten erhaltenen Judenfriedhof Europas, als Teil des Antrags zum UNESCO Weltkulturerbe.

Führungen

Termin: 25.07.2018
18 Uhr
Kosten: 6,00 /Pers.
Kontakt:

jutta.bingenheimer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich

Im 2. Teil wird die Führung auf dem Judenfriedhof fortgeführt. Kurzweilig führt die Kultur und Weinbotschafterin Jutta Bingenheimer über den Jüdischen Friedhof und erklärt einzelne Steine und Grabinschriften. Was ist das Besondere an dem Wormser Judenfriedhof , und warum nennt man ihn auch "Heiliger Sand". Warum sind Gitterfenster an der Friedhofsmauer angebracht. Was bedeuten die abgelegten Steine auf den Grabsteinen?

Zurück zur Übersicht

 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de