Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Nahe

Kultur- und Weinbotschafter Nahe

VERANSTALTUNGEN und Führungen auf Anfrage > 

Disibodenberg – Eintauchen in die Stille der Natur

Entdecken Sie die Geschichte der Klosterruine, spüren mit yogischen Elementen die besonderen Kraftplätze!

Führungen, Spaziergang, Kultur, Historisches

Termin: 08.05.2019
17 - 20 Uhr
Kosten: 15 Euro (zuzügl. Eintritt 4 Euro, Ruine und Museum)
Teilnehmer: min. 8
Kontakt:

Tel. +49 6751 857745
m.menschel@kuweibo-nahe.de

Anmeldung erforderlich bis 06.05.2019

Mitten im Nahetal, umgeben von Weinbergen, liegt dieser mystische Ort, in dem Hildegard von Bingen lebte und wirkte. Die große Bedeutung der 1000jährigen Geschichte ist noch heute spürbar. Erfahren Sie beim Rundgang viel Wissenswertes des ehemaligen Klosters, begegnen einer heutigen großzügigen  und ruhigen Ruinenanlage und stärken sich mit inneren und äußeren Energiequellen an den verschiedenen Kraftplätzen. Mit yogischen Elementen erspüren Sie Labyrinth, Klosterruine und andere Orte.

Und im Museum lassen wir die Führung mit einem köstlichen Nahewein vom Disibodenberger Weinberg ausklingen.

Aufstieg ca. 150 m, festes Schuhwerk wird empfohlen

Monika Menschel & Sonja Wendl, Yogalehrerin

Zurück zur Übersicht

 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de