Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Unsere Angebote > Individuelle Angebote > Individuelle Angebote > 

Neu-Bamberg: Die Nowoboinborc und ihre stillen Bewohner

Parkplatz unterhalb des Ratshauses

Am Burggraben 7
55546 Neu-Bamberg

Das schöne Neu-Bamberg mit seiner Geschichte und der besonderen Geologie und Flora erwarten Sie auf dem Rundgang zur Burg. Gemütlicher Abschluss bei einem Glas Wein im Weingut.

Spaziergang, Historisches, Geologie, Flora und Fauna

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage je nach Gruppengröße
Kontakt:

Tel. 06703-307357
christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich

An der Kandelpforte öffnet sich der Blick für die wechselvolle Geschichte des alten Burgdorfs mit seiner Nowoboinborc. Hier beginnt der Rundgang zur Burg. In den aufwärtsführenden Gassen erfreuen wir uns an barocken Giebeln, Bürgerhäusern mit reichen Türstürzen und an alten Hofreiten. Manchmal sind die riesigen Tore geöffnet und erlauben einen Blick in die romantischen Innenhöfe.

Oben auf der Burg lohnt der Blick in die Weite und auf die nahe Neu-Bamberger Heide: der richtige Platz um die Besonderheiten der Pflanzengmeinschaften und Weinbergslagen zu erklären. Dann erwarten uns die „stillen Bewohner“ der Burg.

Mit einem Glas Rheinhessenwein genießen wir die Neu-Bamberger Geschichte.

Zurück zur Übersicht

 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de