Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Rheinland-Pfalz

Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz

Unsere Angebote > Individuelle Angebote > Individuelle Angebote > 

Powerfrauen auf HüttentourNach einer kleinen Kofferraumweinprobe lernen Sie die schönsten Pfälzerwaldhütten auf interessanten Wandertouren kennen. Dauer ca. 3-4 Stunden. (ab 5 Personen)


Sylvia Etzbach
sylvia.etzbach@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 25 Euro
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Weinproben, Kulinarisches, Wein Sylvia Etzbach
Ungstein: Führung an der Römervilla WeilbergWein und GeschuchteBei einer Führung durch das römische Weingut Weilberg in Ungstein erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte des Weines in der Antike und den Weinanbau heute. Dazu bieten wir Wein und Gebäck an. Dauer ca. 2 Stunden. (ab 6 Personen) Römisches Weingut Weilberg Ungstein
67098 Bad Dürkheim-Ungstein

Klaus Becker
klaus.becker@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Rosmarie Becker
rosmarie.becker@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15,00 Euro
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Vortrag, Kultur, Historisches, Kunst, Wein Klaus BeckerRosmarie Becker
Pälzer Fisimatente ... ... oder warum der Wein in Schweigen-Rechtenbach auch französisch sprichtFührung durch die schicksalshafte Historie, die entlang des Weinlehrpfades beispielhaft am Wein die deutsch-französische Verbundenheit zeigt. Dazu gibt es natürlich entsprechende Weine zu verkosten. Dauer: ca. 2 Std. Deutsches Weintor Schweigen-Rechtenbach
Weinstraße 5
76889 Schweigen-Rechtenbach

Petra Nikolic
Tel. 06342 9230280
petra.nikolic@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 10,00 Euro
Spaziergang, Weinproben, International, Kultur, Historisches, Regionales, Wein
  • Führung in
  •  englisch
  •  französisch
  •  italienisch
Petra Nikolic
- Klein-Venedig-Bohème StadtführungenOstern in der Kreuznacher Neustadt, rund um Klein-Venedig im historischen Stadtkern Bad Kreuznachs. Auf den Spuren der Grafen von Sponheim und ihrem Wirken für Kreuznach. Verbunden mit Informationen über Politik und Wirtschaft bis heute. Schönheit und Romantik mit kleinen Überraschungen erleben. Entspannen, Lachen und Wohlfühlen. Weitere Termine auf Anfrage Bad Kreuznach Eiermarkt
Eiermarkt
55543 Bad Kreuznach

Annette Bauer
annette.bauer@kuweibo-nahe.de

Kosten: 7 € pro Person
Teilnehmer: min. 3
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Kultur, Historisches, Regionales Annette Bauer
Albig: Kultur, Geschichte und WeinErlebnis Rheinhessen - Führungen in der WeinkulturlandschaftWeinspaziergang durch die Weinberge mit Pano-ramablick auf Rheinhessen sowie das Alzeyer Land und Informationen zur Kulturlandschaft
(auch als Themenführungen). Barrierefreie Führung auf Anfrage
Dorfplatz
Langgasse 90
55234 Albig

Hermann Ley
Tel. 06731-948451
hermann.ley@kwb-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Wein und Kulinarik, Sensorik, Historisches, Spaziergang Hermann Ley
Bechtheim: Auf Pilgerspuren durch Bechtheim Die romanische Basilika in Bechtheim mit ihrem Pilgergang unter dem Hochchor, die beiden begehbaren Pilgerbrunnen, die ehemalige Synagoge und die schmucke evangelische Kirche sind einmalige Zeitzeugen aus vergangenen Jahrhunderten. Erfahren und erleben Sie bei einer Führung den Weg der Pilger durch Bechtheim nach.
Am Ende der Führung kann eine Weinprobe mit Winzermahl gebucht werden.
Marktplatz
Am Markt
67595 Bechtheim

Ilse Weinreich
Tel. 06242-7675
ilse.weinreich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Regine Grumbach-Fischer
Tel. 06242-825
regine.grumbach-fischer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Historisches, Kirchen, Burgen, Schlösser, Altertümer, Ortsrundgänge Ilse WeinreichRegine Grumbach-Fischer
Eckelsheim: Kräuter-Praxistage im KräuterhofIm Frühling, Sommer und Herbst beschäftigen sich die Teilnehmer bei den Wildkräuter-Praxistagen intensiv mit wilden Pflanzen und probieren die verschiedensten Rezepte für den kulinarischen Genuss, die Körperpflege und Gesundheit aus. Salben, Tinkturen, Vorratshaltung und Kräuterspeisen stehen auf dem Programm.
Samstags, Dauer ca. 4-5 Std. ab 10 Uhr

Weingut & Kräuterhof Mann
Hauptstraße 7-9
55599 Eckelsheim

Christina Mann
Tel. 06703-1294
christina.mann@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Flora und Fauna, Geologie Christina Mann
Flonheim: Wein & Winzertapas am historischen Flonheimer MarktplatzBlicken Sie hinter die Kulissen und in die Küche einer Winzerfamilie. Es erwarten Sie: Begrüßungssekt und 5 Weine vom Weingut Klosterhof. Dazu passende Tapas und jede Menge „Flonheimer Geschichte(n)“. Dauer ca. 1,5 Std.
Buchbar nach vorheriger Anmeldung bei mind. 5 Personen
15 €/Person
Vinothek Klosterhof
Schulgasse 2 (direkt am Marktplatz)
55237 Flonheim

Anke Schäfer-Graß
Tel. 06734-1208
anke.schaefer-grass@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Buchbar nach vorheriger Anmeldung bei mind. 5 Personen 15,00 €/Person
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Kulinarisches, Weinproben Anke Schäfer-Graß
Wendelsheim: Trullas-Trulli-TourWandern Sie mit der Trulla durch die Weinberge zu den schönsten und markantesten Trulli (Wingertsheisjer) in Rheinhessen zwischen Flonheim und Wendelsheim. Genießen Sie die Landschaft und lassen Sie sich Geschichten erzählen über Land und Leute und kosten Sie den Wein dort, wo er wächst.
Wählen Sie zwischen einem kleinen Spaziergang oder einer längeren Wanderung.
Gerne berücksichtige ich Ihre individuellen Wünsche.
Wendelsheim
55234 Wendelsheim

Gunda Kläs
Tel. 06136-89659
gunda klaes@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Weinproben Gunda Kläs
Framersheim: Planwagenfahrt durch die WeinbergeWir fahren mit dem Planwagen durch die Weinberge. Dabei erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes zum Wein, den Weinbergslagen und dem Jakobsweg, der mitten durch die Weinberge führt. An verschiedenen Stellen halten wir an, um den schönen Ausblick mit einem guten Glas Wein zu genießen. Weingut Dr. Hinkel
Kirchstraße 53
55234 Framersheim

Hedda Hinkel
Tel. 06733-368
hedda.hinkel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Planwagenfahrten, Weinproben Hedda Hinkel
Gau-Bickelheim: Wein und GeologieEine weinbauliche und geologische Führung am Wißberg, verbunden mit einer kleinen Weinprobe im Weinberg. Gau-Bickelheim
55139 Gau-Bickelheim

Peter Riffel
Tel. 06131-87420
peter.riffel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Geologie, Weinproben Peter Riffel
Ingelheim: Kultur, Natur und Wein – viele Möglichkeiten im Land der 1000 Hügel einen Ausflug, eine Führung oder eine Feier zu gestalten Fahrradtouren z.B. „Auf den Spuren des Zuckerlottchen“  von Ingelheim nach Partenheim. Wanderungen
Durch die Weinberge mit fantastischen  Ein- und Ausblicken.
Weinproben
Moderation von kulinarischen und thematischen Weinproben.
Kulturerlebnisse
Z. B. historische Ortsrundgänge oder „Kulturufer Bingen“.
Museum
Francois-Lachenal-Platz
55218 Ingelheim

Ingrid Dahlheimer
Tel. 06132-1774
ingrid.dahlheimer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Fahrradtouren, Wanderungen, Weinproben, Ortsrundgänge Ingrid Dahlheimer
Ingelheim/Heidesheim: „Multatuli in Rheinhessen“Tageswanderung (13Km) Durch Weinberge geht es, vorbei an der karolingischen Wasserleitung, hinauf zur Villa Steig. Dort, an Multatulis Lieblingsplatz erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über diesen weitgereisten großen europäischen Vordenker, der seine letzten Lebensjahre in Rheinhessen verbrachte. Herrliche Panoramablicke in den Rheingau und ein herzhaftes Picknick in der freien Natur belohnen die Wanderer.
Durch das Naturschutzgebiet Rabenkopf und das idyllisch gelegen Wackernheim geht es durch herrliche Natur  und wenig bekannte Hohlwege zurück nach Heidesheim:

Partner: Reinhard Oehler, Tel. 06732-960574
Bahnhofsvorplatz
Bahnhofstraße 27
55262 Heidesheim

Angelika Sperber
Tel. 06136-958567
angelika.sperber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 35,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Literarische Wanderungen Angelika Sperber
Mainz: Gutenberg - ein stiller Genießer?Gutenberg bekam als Anerkennung für seine Erfindungen in den letzten drei Lebensjahren zwei Fuder Wein pro Jahr vom Erzbischof.
Warum und wieso können Sie am Ende der Führung leicht selbst beantworten.
Besuchen Sie mit mir das Gutenbergmuseum und folgen Sie mir anschließend auf den Spuren des „Man of the Millennium“ durch Mainz.
Dauer ca. 1,5 – 2 Stunden
Individuelle Führungen auf Anfrage.
Ganzjährig buchbar.
Gutenbergmuseum
Liebfrauenstraße 5
55116 Mainz

Cornelia Bärsch-Kämmerer
Tel. 06131-581104
cornelia.baersch-kaemmerer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Historisches, Ortsrundgänge Cornelia Bärsch-Kämmerer
Mainz und Mainz-EbersheimRheinhessen und Mainz mit allen Sinnen erleben.Veranstaltungen und Führungen  zum Thema Wein, Genuss, Natur  und Geschichte
Mainz und Rheinhessen – die größte Weinbauregion Deutschlands und die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz – sind Mitim Great Wine Capitals Global Network (GWC) – einem Zusammenschluss der exklusivsten und bekanntesten Weinbaustädte weltweit. Ich zeige Ihnen diese wunderbare Stadt und die Region Rheinhessen, ganz individuell oder in Gruppen, ganz nach Ihren persönlichen Wünschen oder
Vorgaben.
Mainz: Weinstadt im Wandel der Zeit
Rundgang zur Geschichte des Weinbaus in Mainz. Sie erfahren etwas zu Weinberge in Mainz, Kelleranlagen für Wein, Bier, Wasser und Sekt eine Zeitreise rund um den Kästrich.
Panoramawanderung durch die Ebersheimer Weinberge
Erleben Sie eine Wanderung durch die Weinberge mit Erklärungen zum Weinbau und Reben und genießen Sie die schönen Aussichten bis nach Frankfurt in den Taunus und in den Odenwald. Mit kleiner
Weinprobe an besonders schönen Orten.
Ebersheim – das Weindorf in der Stadt Mainz
Rundgang durch den größten Weinbau treibenden Stadtteil von Mainz mit Erklärungen zur Ortsgeschichte und dem Weinbau.
Weinproben und Weinwissen in Zusammenarbeit mit  ausgewählten Winzern
Schnupperkurs Sensorik, Aromen der Weine, Terroir-Weine, Reb und Jahrgangs-proben, Kellerführungen, Informationen zu Weinanbau und Weinausbau.
Genuss mit Wein
Weinprobe zu verschiedenen Käsesorten oder Schokoladen, Wein und Wurst, Wein und Brot.
Alle Führungen auch speziell für Senioren auf Anfrage.
 
Parkplatz Ortsverwaltung
Römerstraße 17
55129 Mainz-Ebersheim

Bertram Verch
Tel. 06136-43378
bertram.verch@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Ortsrundgänge, Spaziergang, Wanderungen Bertram Verch
Nackenheim/Eichelsbachtal: Durch das Eichelsbachtal zum Rheinblick NackenheimVeranstaltungen rund um Natur und WeinWanderung mit vielfältigen Infos zu Flora und Fauna.

Eichelsbachtal
55299 Nackenheim

Ilse Hees
Tel. 06131-509595
ilse.hees@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Flora und Fauna Ilse Hees
Ockenheim: Ein Blick ins gelobte LandWeinerlebniswanderung mit Rucksack und Bibel auf den Jakobsberg bei Ockenheim
Es sind die Kundschafter, die nach der langen Wüstenwanderung zur Zeit des Mose zurückkommen und die Früchte des Landes Kanaan bringen. Sie zeigen damit  die Fruchtbarkeit des Gelobten Landes, das Gott ihnen verheißen hat.
Vom Dorfbrunnen auf der Wied in Ockenheim starten wir mit einem spirituellen Impuls und einer biblischen
Lesung unsere Wanderung. An drei weiteren Stationen auf dem Jakobsberg hören wir weitere Texte und werden einen unvergesslichen Blick ins „gelobte Land“ erleben. Natürlich darf es dort an Wein und Brot nicht fehlen. Bei einem kleinen Imbiss können wir unsere rheinhessische Landschaft genießen. Danach führt uns der Weg weiter bis zum Friedenskreuz, am Rande des Jakobsberges. Weinwanderung einmal anders. Ich freue mich auf Sie!
 

Kirchgasse
Kirchgasse 2a
55437 Ober-Hilbersheim

Uta Luckas
Tel. 06728-951184
uta.luckas@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 5 €/Pers
Anmeldung erforderlich
Mittelalter, Wanderungen, Historisches Uta Luckas
Schwabenheim: Perle im unteren SelztalDort, wo schon Karl der Große verweilte und Benediktinermönche Wein anbauten, führe ich Sie zur 1000jährigen Bartholomäuskirche und zur 170jährigen Jugendstilkirche.
Umtrunk im Gewölbekeller mit Propstei-Weinen.
Weitere Themen und Angebote
•     Bus-Reisebegleitung bei RheinhessenRundfahrten mit individuellen Angeboten
•     Weinproben-Moderationen
•     Spezial-Thema: „Die Bibel, der Wein und der rheinhessische Mozart“
Marktplatz
Mainzer Straße 1
55270 Schwabenheim

Walter Klippel
Tel. 06130-6064
walter.klippel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Bustouren, Historisches Walter Klippel
Stadecken-Elsheim: Spektakel der prickelnden Perlen: Weinbergswanderung, quirlige Probe, kleiner Imbiskoch_lust_wein_reich
Küchenparty kommunikativ & individuell, genussvoll kochen, schlemmen, Wein genießen, nebenbei noch Tipps und Tricks erhaschen.

„GartenLust ist weiblich“
Nur für Frauen, nur im Juni & Juli, nur donnerstags, nur bei schönem Wetter!

„Spektakel der prickelnden Perlen“
Weinbergswanderung mit interessanten Infos, netten Geschichten, quirliger Probe und kleinem Imbiss.

Stadecken-Elsheim
55271 Stadecken-Elsheim

Ellen Willersinn
Tel. 06136-2341
ellen.willersinn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Weinproben, Kulinarisches Ellen Willersinn
Wintersheim: Spaziergang durch WintersheimErkunden sie eines der kleinsten Weindörfer Rheinhessens. Schlösser, Reilchen und historische Persönlichkeiten erzählen ihre Geschichte.
Rasten in ruhigen, romantischen Gärten bei Leckereien und Wein. Dauer ca. 2 Std., 10 €/Pers.

Weingut Dätwyl
Hauptstraße 11
67587 Wintersheim

Heike Dettweiler
Tel. 06733-426
heike.dettweiler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Ortsrundgänge Heike Dettweiler
Oppenheim: Katharinenkirche für Groß und KleinErleben Sie die Katharinenkirche in Oppenheim. Besteigen Sie den Vierungsturm, genießen Sie die herrliche Aussicht und gruseln Sie sich im Beinhaus. Kindgerechte Führung mit Spaß und Spiel. Katharinenkirche
Merianstraße 6
55276 Oppenheim

Heike Dettweiler
Tel. 06733-426
heike.dettweiler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Kinder 5 € inkl. Kinderkirchenführer und Turmbesteigung, Erwachsene 5 € inkl. Turmbesteigung
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Kirchen, Historisches, Kunst Heike Dettweiler
Wörrstadt: Rommersheim - ein verschwundener Ort und seine GeschichteBegeben Sie sich auf einen Teil des rheinhessischen Pilgerweges. Erfahren Sie mehr über das versunkene Rommersheim bei einem gemütlichen Spaziergang. Vorbei an der Rommersheimer Mühle zum Gedenkstein der Marienkapelle und zum Sühnekreuz.
Dauer ca. 2 Std., 5,00 €/Person oder 10,00 €/Person mit Abschluss im Weingut bei einem  Glas Wein und einer rheinhessischen Vesper

 
Weingut Ullmer
Hauptstraße 5
55286 Wörrstadt-Rommersheim

Klaus Ullmer
Tel. 06732-61179
klaus.ullmer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Historisches, Spaziergang, Ortsrundgänge, Regionales Klaus Ullmer
Alzey: Als Rheinhessen ein Meer war...Meeresbuchten und HaieIm Museum Alzey bereiten wir die Reise in die Zeit des Tertiär vor. An der Weinheimer Trift sehen wir eindrucksvoll die Spuren der Zeit, als Rheinhessen ein Meer war, vor uns.
Dauer ca. 2-3 Std.
Ecke
Am Kapellenberg/Nieder-Wieser Straße
55232 Alzey-Weinheim

Christel Höpfner
Tel. 06703-307357
christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Kosten: 8,00 €/Person
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Geologie Christel Höpfner
Landau: Landau mit allen Sinnen genießenHistorische Stadtführung mit Weinverkostung und Fingerfood.Landau kann auf eine spannende und vielfältige Geschichte zurückblicken. Bei dieser historischen Stadtführung erleben Sie die Geschichte der Stadt, kombiniert mit einer Verkostung von hochwertigen Weinen und Sekten. Dauer: ca. 3,5 Stunden. (ab 12 Personen) Rathaus Landau
Marktstraße 50
76829 Landau

Manfred Ullemeyer
Tel. 06341 51330
manfred.ullemeyer@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 27,00 Euro
Teilnehmer: min. 12
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Kultur, Historisches, Kunst, Kulinarisches, Wein Manfred Ullemeyer
Mußbach: Eine unterhaltsame Weinprobe bei einem Pfälzer FamilienbetriebGenießen Sie im Weingut Schäfer eine Weinprobe, dazu gibt es Brot, Käse und Wasser. Auf Wunsch erhalten Sie auch noch eine kleine Kellerführung. (ab 8 Personen)

Dauer: 2,5 - 3 Stunden. Die Weinprobe ist auch mit einem Spaziergang durch die Wingerte kombinierbar.
Weingut Schäfer Mußbach
An der Schießmauer 56
67435 Neustadt-Mußbach

Bernhard Sunnick
bernhard.sunnick@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15,00 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Wein, Kultur, Spaziergang
  • Kurzerläuterungen in
  •  englisch
Bernhard Sunnick
Mußbach: Spaziergang durch unsere Wein-Kultur-Landschaft ...... rund um MußbachBei einem geführten Spaziergang durch die Wingerte erfahren Sie wie der Winzer die Qualität des Weines bereits im Wingert sicherstellt. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen zum Weinbau, zu Land und Leuten und zur Geschichte der Region. Auf Wunsch besuchen wir den Herrenhof in Mußbach (das älteste Weingut der Pfalz) mit seiner historischen Rebanlage . (ab 8 Personen) Dauer: ca. 2 Std.
Preis: 7 Euro pro Person, ab 10 Personen können wir einen Pauschalpreis vereinbaren. Die Veranstaltung ist auch mit einer Weinprobe (15 Euro pro Person) kombinierbar.
Weingut Schäfer Mußbach
An der Schießmauer 56
67435 Neustadt-Mußbach

Bernhard Sunnick
bernhard.sunnick@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 7,00 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Kultur, Spaziergang
  • Kurzerläuterungen in
  •  englisch
Bernhard Sunnick
Edenkoben: Königliche Weinprobe auf Schloss "Villa Ludwigshöhe"Edenkoben: Ein royales Erlebnis das Kunst, Kultur und Genuss mit allen Sinnen verbindetDas Deutsche Weininstitut mit Sitz in Mainz, kürte den Blick auf das Schloss und das Rebenmeer als die "Schönste Weinsicht" der Pfalz. Anschließend lade ich Sie zur Besichtigung der Sommerresidenz von König Ludwig I ein. Die Wände zieren pompejanische Wandmalereien, sowie der Weingott Dionysos. Die Hofarchitekten Friedrich von Gärtner und Leo von Klenze setzten die Wünsche von König Ludwig I., in der Pfalz, in seinem wärmsten Regierungsgebiet, eine Villa nach italienschem Vorbild zu errichten, um. Ein royales Erlebnis, im Hause der Dynastie der Wittelsbacher, das Kunst, Kultur und Genuss mit allen Sinnen verbindet. www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Dauer ca. 3 Std.
Haupteingang Schloss Villa Ludwigshöhe
Villa Ludwigshöhe
67480 Edenkoben

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 26,00 Euro incl. Wein und Eintrittsgeld
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Weinproben, Kultur, Historisches, Kunst, Regionales, Kulinarisches, Wein Elke König
Duttweiler: HEY DUDO, lass dich verführen........mit allen Sinnen durch die Dudostraße.Sie erleben mit mir in unserem schönen Weindorf Duttweiler das Fühlen, Riechen, Hören, Sehen und natürlich auch das Schmecken kommt nicht zu kurz. Gerne plane ich für Sie auf Anfrage eine individuelle Dudotour. Dauer ca. 2 Stunden. (ab 5 Personen) Duttweiler
Dudostr. 116
67435 Neustadt-Duttweiler

Judith Gschwindt
Tel. 06327 972862
judith.gschwindt@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15 Euro
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Wein, Regionales Judith Gschwindt
Maikammer: Weinreise durch MaikammerEin kurzweiliger Spaziergang durch den historischen Dorfkern mit Weinbaugeschichte sowie mit Weinproben bei zwei Winzern und in der Ortsvinothek Weinkammer - inkl. passender Häppchen. Dauer ca. 3,5 Stunden.Erfahren Sie Weinkultur und Pfälzer Lebensart bei einem kurzweiligen Spaziergang durch die Weinwelt von Maikammer. Mit einem Begrüßungsschluck geht es los in der Ortsvinothek "Weinkammer". Danach begleiten Sie Frau Schnitzer / Frau Schmal auf Ihrer "Rundreise" durch den historischen Dorfkern und die Weinbaugeschichte des Spitzenweinortes. Unterwegs machen Sie Station in zwei Weingütern und lassen sich in die Geheimnisse der Weinbereitung und des Weingenusses einweihen. Es stehen jeweils zwei Proben mit begleitenden Snacks zur Verkostung bereit. Zurückgekehrt in die "Weinkammer" lassen Sie die Weinreise bei einer Zweier-Probe mit passenden Häppchen gemütlich ausklingen. Ortsvinothek Weinkammer, Maikammer
Marktstr. 8
67487 Maikammer

Maja Schmal
Tel. 06321 385857
maja.schmal@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Martina Schnitzer
martina.schnitzer@kwb-pfalz.de

Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Spaziergang, Wein Maja SchmalMartina Schnitzer
Ilbesheim: Pfälzer Elwedritsche TourErfahren Sie auf dieser nicht bierernst zu nehmenden Führung alles über den Pfälzer Nationalvogel.Auf den Spuren der sagenumwobenen Elwedritsch rund um die kleine Kalmit. Lernen Sie den Pfälzer Nationalvogel kennen und erfahren Sie alles über Herkunft, Evolution, Verbreitung und historische Fangweisen. Erleben Sie ein paar informative und entspannende Stunden in und um das schöne Ilbesheim. Dauer: ca. 1,5 - 2 Std. (ab 7 Personen) http://www.pfaelzer-elwedritsche-touren.de Rathaus Ilbesheim
Leinsweiler Straße 1
76829 Ilbesheim

Ralf Emanuel
Tel. 06341 88567
ralf.emanuel@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15 Euro
Teilnehmer: min. 7
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Ralf Emanuel
Flemlingen: Der Rebschnitt - Kultivierung des WeinstocksErklärungen zum Rebschnitt mit praktischen ÜbungenBereits im Januar wird mit dem Rebschnitt altes und nicht brauchbares Holz entfernt. Dies ist der erste wesentliche Schritt zur Kultivierung des Weinstocks. Wie wir kultiviert und warum? Diese Fragen werden im Wingert am Rebstock erklärt. Sie können das Erlernte dann mit der Schere in der Hand selbst am Rebstock ausprobieren. Die Veranstaltung findet auf Anfrage im Februar und März statt, jeweils von 15-17 Uhr. Gaststätte Marienhof Flemlingen
Bachstraße 16
76835 Flemlingen

Alfred Hahn
Tel. 06237 6207
alfred.hahn@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Vortrag, Spaziergang, Weinproben Alfred Hahn
Erkundungstour im Drei-Länder-Eck; Schengener KreisWanderung über den Stromberg von Schengen nach Sierck-les-Bains.Weingutsbesichtigung mit Verkostung, Wanderung über den Stromberg. Besuch eines historischen Weinkellers in Sierck-les-Bains. Für ausführliche Informationen zur Tour klicken Sie auf mein Foto. Sierck-les-Bains (F)
F-57480 Sierck-les-Bains

Alfred Willenbücher
a.willenbuecher@gmx.net

Kosten: 34 €. inkl. Weine und Verpflegung
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, International, Kultur, Regionales, Kulinarisches, Wein
  • Führung in
  •  französisch
  •  spanisch
Alfred Willenbücher
Weinheimer Bucht: Ein Paradies für Seekühe, Rochen und Haie Sie wollten schon immer mal auf Tauchstation gehen? Eine Zeitreise durch die Weinheimer Bucht führt Sie an diesem Beispiel in die Geologie Rheinhessens ein und informiert auch über Ausschnitte aus der Ortsgeschichte von Weinheim.
Umfang und Dauer der Zeitreise kann ganz Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden.
Ecke
Am Kapellenberg/Nieder-Wieser Straße
55232 Alzey-Weinheim

Peter Klein
Tel. 06131-40035
peter.klein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Historisches, Geologie Peter Klein
Inseln im rheinhessischen Meer Wanderung auf dem Strandpfad der Sinne und dem Steigerberg. Wirklich gute Austern gab es nur am Strand der Steigerberg-Insel. Im Rahmen einer kleinen Zeitreise machen Sie einen Kurzurlaub an einem mediterranen Strand in Rheinhessen. Vor der Beller Kirche
Bellerkirchstraße
55599 Eckelsheim

Peter Klein
Tel. 06131-40035
peter.klein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Geologie, Wanderungen Peter Klein
Nieder-Wiesen: Mit dem Auto durch den WiesbachNieder-Wiesen als „Grenzdorf“ zur ehemals bayerischen Pfalz hat viel zu erzählen. Die Geschichte seiner Kirche von 1723 mit der
ältesten Stumm-Orgel in Rheinhessen und die Geschichte seines Wasserschlosses werden wieder lebendig – ebenso alte Geschichten aus Nieder-Wiesen. Eine Furt durch den Wiesbach gibt es auch heute noch, Sie können sie ausprobieren.
Evangelische Kirche Nieder-Wiesen
Kriegsfelder Str.
55234 Nieder-Wiesen

Peter Klein
Tel. 06131-40035
peter.klein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Historisches Peter Klein
Nieder-Wiesen: Mit Bayern leben, eine „Prüfung“ – täglich neuGrenzgeschichten und -geschichte aus Nieder-Wiesen aus der Zeit der Geburt Rheinhessens werden auf einer ca. zweistündigen Wanderung mit „Grenzerfahrungen“ wieder lebendig. Evangelische Kirche Nieder-Wiesen
Kriegsfelder Str.
55234 Nieder-Wiesen

Peter Klein
Tel. 06131-40035
peter.klein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Historisches Peter Klein
Alzey: Wein mit allen Sinnen erlebenKommen Sie in die heimliche Hauptstadt Rheinhessens und tauchen Sie mit mir in die Welt des Weines ein. Ob bei einer Weinwanderung auf den Spuren von Geologie & Wein oder einer Weinprobe unter freiem Himmel. Ob bei einer Kellertour im Weingut oder einer Probe Harmonie von Speise & Wein im Kaisergarten, Vinothek und Winzercafé.
Wer den Heimweg nicht mehr findet, kann sich im Weinhotel Kaisergarten weinselig in Betten mit wahrer Größe wiegen.
Gleich welches Angebot Sie wählen, ich freue mich auf Ihren Besuch und garantiere rheinhessische Weinerlebnisse.
Gerne stelle ich Ihnen Ihr individuelles Angebot zusammen.

Weingut Biegler & Brand
Hospitalstraße 14
55232 Alzey

Petra Brand
Tel. 06731-8308
petra.brand@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage – je nach Gruppengröße
Anmeldung erforderlich
Kulinarisches, Führungen, Weinproben, Kultur, Regionales Petra Brand
Merowinger, Maximiner, Mosel-Oberemmeler,doch am Anfang waren da noch die KeltenDauer: 3 Stunden Weingut Alois Kirchen
Karlsbergstraße 8
54329 Konz-Oberemmel

Gisela Kirchen
Tel. +49 (0)6501-15568-9
gisela.kirchen@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 15 € €p.P. inkl. Sekt, Wein und Traubenkernbrot
Führungen, Wein, Kultur, Wanderungen, Kulinarisches Gisela Kirchen
ZellertalAls ehrenamtliche Vorsitzende des Tourismusvereins „Zellertal aktiv“ betreue ich das schöne Zellertal als Kultur- und Weinbotschafterin. Ich biete individuelle Führungen/Wanderungen, sowohl durch den rheinhessischen als auch durch den pfälzischen Teil des Zellertals an.
Beginn der Führung z. B. in Niefernheim (Pfalz) auf dem Dorfplatz, durch die Niefernheimer Löcher“ an der Pfrimm entlang in den rheinhessischen Teil des Zellertals nach Wachenheim. Von dort geht es durch die Weinberge nach Mölsheim zur Weinrast mit Weinblick. Stärkung mit Rucksackverpflegung und einem Glas Wein. Dann geht es auf den Hügeln des Zellertals, am Kriegerdenkmal vorbei zum Schneckenwingert und von dort nach Zell. Nach der Besichtigung der katholischen Pfarrkirche mit dem „Heiligen Philipp“ geht es in den Golsenpark und zum Wotansfelsen. Die Besichtigung des kleinen, sehenswerten Heimatmuseums ist möglich. Anschließend können Sie sich in der „Kollektur“ bei köstlichen Speisen und Zellertaler Weinen stärken.
Dauer der Führung in Zell: ca. 1-1,5 Stunden
Dauer der Wanderung: 3-4 Stunden
Parkplatz am Heckel
Am Heckel
67591 Mölsheim

Heidi Zies
Tel. 06355-9550048
heidi.zies@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Historisches, Wanderungen, Führungen, Regionales, Kultur Heidi Zies
Mit dem Riesling durch den Kröver NacktarschWeinprobenwanderung, BrennereibesichtigungVon dem kleinen Riesling, der nicht wusste, was er einmal werden sollte… Von der Erziehung der Rebe bis zum Alkohol im Glas. Erfahren Sie wie der Wein bei uns wächst und entsteht.. Weingut-Brennerei Deltlef Müllers - Laden
Robert-Schuman-Str. 70
54536 Kröv

Kerstin Müllers
Tel. +49 (0)6541-810473
kerstin.muellers@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 22 € p.P. inkl. Probe
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Weinproben, Regionales, Wein Kerstin Müllers
Weinbergwanderung in Bad DürkheimGeführte interaktive Weinwanderung mir 5-teiliger Weinprobe, Snack und Infos zu Wein, Pfalz, Geschichte Geologie u.v.m.Wir wandern durch die grandiose Landschaft der Deutschen Weinstraße mit Blick auf den Pfälzerwald und die Rheinebene. Unterwegs verkosten wir einige Weine und Sie erleben hautnah die Arbeit des Winzers, Sehenswertes im Weinberg, eine abwechslungsreiche Natur und die Spezialitäten der Pfalz. Bitte festes Schuhwerk mitbringen. Mehr Infos unter: http://www.erlebe-die-pfalz.de Individuelle Termine für Gruppen nach Absprache ab 12 Personen. Riesenfass in Bad Dürkheim
Am Riesenfass
67098 Bad Dürkheim

Christine Freund-Grieger
Tel. 06322 9589595
christine.freund@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 20,00 Euro
Anmeldung erforderlich
Geologie, Wanderungen, Wein, Weinproben Christine Freund-Grieger
Macht Euch auf durch SpeyerGeführte Stadtwanderung durch Speyer - bei der es nicht verboten ist zu staunen.Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise durch das Speyer, das nicht jeder kennt. Abseits von Dom und Via Triumphalis führt uns unsere etwas andere Stadtwanderung zu überraschenden Ein- und Ausblicken sowie zu versteckten Kostbarkeiten. Der Treffpunkt in Speyer wird bei Anmeldung mitgeteilt. Dauer: ca. 3,5 Std. Speyer (genauer Treffpunkt wird kurzfristg bekannt gegeben)
67346 Speyer

Ulrike Simon
ulrike.simon@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 12,00 Euro
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Historisches, Regionales, Kultur Ulrike Simon
Mußbach: Herrenhof in Mußbach und WeinbaumuseumDas älteste Weingut der Pfalz - ein Streifzug durch die Geschichte und die Entwicklung des Weinbaus der Region.Sie erhalten ein Überblick über die Geschichte des Herrenhofes und über den Weinbau in der Pfalz.
Sie erfahren etwas über die Reberziehung früher und heute.
Sie lernen die Reblaus kennen und wie sie Millionen von Hektar Reben in Europa vernichtet hat und was die Winzer erfolgreich dagegen unternommen haben.
Zum Abschluss gibt es noch einen typischen Pfälzer Wein zu probieren. Treffpunkt: Eingangstor zum Herrenhof
Dauer: ca. 2 Std.
Herrenhof Mußbach
Herrenhofstraße 6
67435 Neustadt-Mußbach

Bernhard Sunnick
bernhard.sunnick@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 12 Euro
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Historisches, Führungen, Wein, Regionales Bernhard Sunnick
Hügelgräber, die Tränen der Aphrodite und ein alter HutEine Zeitreise auf der Dannstadter Höhe.Von der Gegenwart in eine Zeit, als in Ägypten der Pharao Tutanchamun regierte. Da war schon was los auf der Dannstadter Höhe. Lassen Sie sich überraschen. Queckbrunnen
67105 Schifferstadt

Peter Becker
Tel. 06231 2041
peter.becker@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Wein, Historisches, Führungen Peter Becker
Edesheim: Mühlenromantik in Edesheimmit herzhaftem Brot und edlem WeinZum Spaziergang ein Stück entlang des Mühlenwanderweges in Edesheim laden wir Sie herzlich ein. In der noch intakten Dorfmühle erfahren Sie alles über das Müllerhandwerk. Unterwegs erfahren sie etwas über die 1300-jährige Dorfgeschichte. Dabei erfreuen wir den Gaumen mit köstlichen Weinen und frischem Brot.
Dauer ca. 2,5 Std. - Termin nach Vereinbarung (ab 8 Personen)

Dorfmühle Edesheim
Luitpoldstraße 31
67483 Edesheim

Martina Rehm
Tel. 06323/7749
martina.rehm@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Elke Bechtold
elke.bechtold@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15,00 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Weinproben, Kultur, Kulinarisches, Wein Martina RehmElke Bechtold
Edesheim: Wein-Hopping in EdesheimZu einer Wanderung entlang der Weinberge und durch Edesheim laden wir Sie herzlich ein.Sie erfahren etwas über die 1300-jährige Geschichte des Ortes und den traditionellen Weinanbau.
Unterwegs kehren wir bei verschiedenen Weingütern ein, um dort edle Tropfen zu genießen. Dazu reichen wir kleine Pfälzer Köstlichkeiten. Dauer ca. 3,5 Stunden
Rathaus Edesheim
Ludwigstraße 1
67483 Edesheim

Martina Rehm
Tel. 06323/7749
martina.rehm@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Elke Bechtold
elke.bechtold@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 25,00 Euro
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Weinproben, Kulinarisches, Wein Martina RehmElke Bechtold
Weinbergsführung mit Weinprobe......und Betriebsbesichtigung im Weingut RehmDauer ca. 3 - 4 Stunden (ab 6 Personen) Weingut Rehm
Ludwigstraße 36
67483 Edesheim

Martina Rehm
Tel. 06323/7749
martina.rehm@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 12,00 Euro
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Weinproben, Kulinarisches, Wein Martina Rehm
Göcklingen: Speierling, Eiche und Co.Wein und BäumeDer Wein und die Bäume prägen miteinander unsere Landschaft, Kultur und die Menschen. Erfahren Sie Mittelalterliches, Bäuerliches und auch Neues auf unserem Rundgang und verkosten Sie die Weine korrespondierend zu den ausgewählten Bäumen. Dauer ca. 2 Stunden. (ab 8 Personen) Rathausplatz Göcklingen
Steinstraße 1
76831 Göcklingen

Claudia Hoffmann
Tel. 06349 8536
claudia.hoffmann@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wein, Flora und Fauna, Weinproben Claudia Hoffmann
Edenkoben: Trockener Riesling & Feinherbe Anekdoten- das wetterunabhängige Angebot - von April bis DezemberBei einer unterhaltsamen Führung durch den historischen Weinkeller erfahren Sie Interessantes über die Geschichte des Weinbaus, die Weinbereitung und das Kulturgut Wein. Weinverkostungen, Wasser und Brot inclusive. Dauer: ca. 2 Std. - 15 Euro pro Person 8 - 25 Teilnehmer/innen http://www.museum-edenkoben.de Museum für Weinbau und Stadtgeschichte Edenkoben
Weinstraße 107
67480 Edenkoben

Hubert Minges
Tel. 06323/980286
hubert.minges@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Wein, Kultur, Historisches, Regionales Hubert Minges
Bio - logisch!Weinbergsbegehung mit WeinprobeWas steht hinter der Aussage: "aus biologischem Anbau"? Sehen und erleben Sie vor Ort den Unterschied bei einer interessanten Weinverkostung. Dauer ca. 2 Stunden. (ab 8 Personen) Weingut Hoffmann
Steinstraße 25
76831 Göcklingen

Claudia Hoffmann
Tel. 06349 8536
claudia.hoffmann@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben, Spaziergang, Regionales Claudia Hoffmann
Weine mit GeschichteWelche Geschichten würden Weine erzählen wenn sie sprechen könnten?Lernen Sie die Lieblingesorte unseres Kurfürsten Johann Casimir kennen. Verkosten Sie Sorten, die aus Liebhaberei oder erst seit wenigen Jahren in Deutschland angebaut werden. Erleben Sie feine "Goldschätze" und Raritäten aus den Kellern unserer Winzer. Erlben Sie die Geschichte oder Geschichten, die die Weine erzählen. Dauer ca. 2 Std. (8 Personen) Weingut Hoffmann
Steinstraße 25
76831 Göcklingen

Claudia Hoffmann
Tel. 06349 8536
claudia.hoffmann@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Spaziergang, Regionales, Kultur, Historisches Claudia Hoffmann
Impflingen: Weinerlebnistour in ImpflingenEine Handvoll Impflinger Geschichte, einen Esslöffel Kultur, eine Prise Humor und einen großen Schluck Impflinger Wein - autentisch - pfälzisch - äfach gut!Die Veranstaltung findet in der Zeit von 15:30 - 18:00 Uhr statt. (ab 8 Personen) Bei Evi in Impflingen
Obergasse 3
76831 Impflingen

Evi Lammering
Tel. 06341 86765
evi.lammering@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 12,00 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Wein, Kultur, Historisches Evi Lammering
Wachenheim: In die Weinlagen verliebtGenuss purGenießen Sie die herausragenden Lagen Wachenheims. Gemütlich geht’s mit dem Leiterwagen und  sechs Weinen (mit Wasser und Brot) durch die Wingerte - erleben Sie den Genuss pur!!!
(ab 5 Personen) Dauer ca. 3 Std. www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Weingut Peter
Burgstr. 10
67157 Wachenheim

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 15,00 Euro
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein, Weinproben, Kultur, Historisches Elke König
Es Kättche vun de Palz verzehlt vum Lewe unn vum WoiEin Weinerlebnisrundgang in Mundart durch den ältesten Stadtteil von Ludwigshafen, den Hemshof. Die „Woimagd“ erzählt herzerfrischend so manches „Anekdötsche“. Dazu gibt es 6 Weine zum Probieren und zum Abschluss eine kleine Vesper.
Dauer ca. 3 Std. (ab 5 Personen) www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Parkplatz Jägerstraße, Ludwigshafen
Europaplatz
67063 Ludwigshafen

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 25,00 Euro
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein, Weinproben, Kultur, Historisches Elke König
Albig: Kutsch- und Kremserfahrten Wollten Sie schon immer einmal mit der Kutsche durch die rheinhessiche Landschaft fahren, den Blick über die Reben und die sanften Hügel schweifen lassen und dabei gleichzeitig etwas über die Kultur unserer Heimat und wissenswertes über den Wein erfahren, dann sind Sie genau bei uns richtig.
Weitere Infos unter http://www.weingut-jung-knobloch.de

Weingut Jung-Knobloch
Langgasse 46
55234 Albig

Reinhard Knobloch
Tel. 06731 4711320
reinhard.knobloch@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preise auf Anfrage
Anmeldung erforderlich
Regionales, Planwagenfahrten, Weinproben Reinhard Knobloch
Flörsheim-Dalsheim: Kultur im Rebenmeer – Gästeführungen und mehrKultur im Rebenmeer – Gästeführungen und mehr„Rheinhessen nicht nur zeigen, sondern erleben. Historie – ohne die Gegenwart aus dem Blick zu verlieren. Neuen Ideen Raum geben. Das Lebensgefühl unserer Region jedem Besucher zum Geschenk machen.“ (Beate Hess) Gästeführungen Flörsheim-Dalsheim und Alzey sowie in vielen weiteren Städten und Orten Rheinhessens mit zertifizierten Gästeführern und Kultur-und Weinbotschaftern. Alzeyer Straße
Alzeyer Str. 130
67592 Flörsheim-Dalsheim

Beate Hess
Tel. 06243-905806
beate.hess@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de
Regionales, Kultur, Historisches, Führungen Beate Hess
Flörsheim-Dalsheim: Ortsführungen zu Fuß in beiden Ortsteilen – mit dem Rad auch in die UmgebungBesonderheiten: Fleckenmauer, Wohnturm, fränkische Hofreiten, Kuhkapellen, Weitsicht in die Rheinebene, die Herren von Flersheim und Franz von Sickingen. Alzeyer Straße
Alzeyer Str. 130
67592 Flörsheim-Dalsheim

Brigitte Ternis
Tel. 06243-5649
brigitte.ternis@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Regionales, Führungen, Historisches Brigitte Ternis
Mainz-Ebersheim: Zwischen Reben, Hängen und KulturGeführte Wanderung durch die Ebersheimer Weinberge, den größten Stadtteil der Landeshaupt-stadt Mainz.
Dabei erfahren Sie mehr über die Weinbauregion Rheinhessen und ihre 200jährige Geschichte. Natürlich darf der Wein nicht fehlen. Eine Weinprobe in den Weinbergen rundet diese Führung ab. Sehen, riechen und schmecken Sie Rheinhessen!
Weingut Becker
Dalbergstraße 7
55129 Mainz-Ebersheim

Alexandra Becker
alexandra.becker@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage
Anmeldung erforderlich
Kultur, Wanderungen Alexandra Becker
Neu-Bamberg: Wüstung SarlesheimWüstung Sarlesheim und WanderungenGehen sie mit mir auf eine Zeitreise vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert rund um und in die Kirche der Wüstung Sarlesheim. Weitere geführte Wanderungen rund um die Hiwweltouren „Heideblick“ und „Eichelbergroute“ mit den Themen Weinbau, Weinbaugeschichte, Jungsteinzeit, Flora und Geologie. Buchung eines Planwagens für 10-12 Personen möglich.

Geführte Wanderungen auf den Hiwweltouren "Heideblick" und "Eichelberg". Führungen: Historischer Ortskern von Neu-Bamberg und zur Burg, Wüstung Sarlesheim und ev. Kirche von Neu-Bamberg.

Meine Region:

In einem Weingut in Neu-Bamberg geboren und aufgewachsen, erwachte schon früh die Liebe zur rheinhessischen Heimat. Viele Plätze meiner heutigen Führungen lernte ich entweder bei sonntäglichen Spaziergängen oder bei der Arbeit im Weinberg zusammen mit meinen Eltern und Großeltern kennen. Nicht nur die historischen Begebenheiten, auch die seltenen Pflanzengesellschaften und die geologischen Besonderheiten unserer Region faszinierten mich schon immer, so dass ich heute mit großer Freude dieses „Insiderwissen“ an interessiertes Publikum weitergebe.

Sonstiges:

Gerne organisiere ich Ihr Familientreffen, Klassentreffen, Jubiläum, ihre Geburtstagsfeier, ihren Betriebsausflug oder sonstige Events als Führung oder als geführte Wanderung mit Picknick und/oder Abschluss mit Verköstigung für bis zu 50 Personen.

Rufen Sie mich an, ich unterbreiten Ihnen ein Angebot!

Parkplatz bei der Ev. Kirche
Alzeyer Straße 57
55546 Neu-Bamberg

Emmy Frieß
emmy.friess@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Kosten, Zeitumfang und Buchung auf Anfrage
Anmeldung erforderlich
Regionales, Historisches Emmy Frieß
Neu-Bamberg: „Litera-Tour“ auf der Hiwweltour HeideblickMit Wein und Rheinhessischer Literatur im Rucksack wandern wir auf der Hiwweltour Heideblick, genießen die Landschaft, die spektakulären Ausblicke und Texte von Bechtolsheimer bis Zuckmayer. Parkplatz unterhalb des Ratshauses
Am Burggraben 7
55546 Neu-Bamberg

Christel Höpfner
Tel. 06703-307357
christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage je nach Gruppengröße
Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Literatur, Historisches, Regionales Christel Höpfner
Nierstein: Wein begegnet KulturSpazieren Sie mit mir durch den Roten Hang oder erkunden Sie einen alten Weinkeller. Folgen Sie mir auf den Spuren unserer bewegten kulturellen Vergangenheit vom römischen Sironabad über mittelalterliche Adelshöfe bis zu beeindruckenden Jugendstilbauten. Ich schnüre speziell für Sie „ein passendes Paket“. Marktplatz
55283 Nierstein

Barbara Reif
Tel. 06133-927667
barbara.reif@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Flora und Fauna Barbara Reif
Osthofen: „Auf den Spuren des Gründergeistes“ und „Jüdisches Leben in Osthofen vor 1938“Beim Wiener Kongress wurde Rheinhessen vor 200 Jahren Teil des Großherzogtums Hessen Darmstadt. Doch neue Bürgerrechte und Gewerbefreiheit ließen sich unsere Vorfahren nicht wieder nehmen. Die Bedeutung für den ländlichen Raum zeigen wir Ihnen am Beispiel Osthofen. Infothek der Stadt
Am Bahnhof
67574 Osthofen

Christiane Behm
christiane.behm@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Inga May
inga.may@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage.
Anmeldung erforderlich
Historisches, Führungen, Vortrag, Seminar, Regionales Christiane BehmInga May
- Kostümierte Führungen im NahelandLiebe Gäste    Wir, die Kultur- und Weinbotschafterinnen (Gail Treuer und Heike Kinkel) begleiten Sie gerne in historischen Kostümen zu den Sehenswürdigkeiten im wunderschönen Naheland.
Lassen Sie sich mit Historie und Histörchen z. B durch die romantische Kurstadt Bad Kreuznach führen. Kurgäste und Marktweiber des 19. Jahrhunderts, oder Persönlichkeiten aus dem Mittelalter werden Sie begleiten und Ihnen viel Wissenswertes und Kurioses erzählen.
Erkunden Sie die Weinberge und deren Kräuter mit einer Wein und einer Kräuterhexe. Erfahren Sie Interessantes zum Weinbau in alter Zeit und über die Weinbergskräuter in unserer Region
Oder wie wäre es mit einer Weinprobe auf einem Boot an der Nahe?
Unsere Führungen werden gründlich recherchiert und auf Ihre Gruppe persönlich abgestimmt. Die Informationen sind  kurzweilig und amüsant. Zu allen Führungen gehören Spitzenweine des Nahelandes und kulinarische Köstlichkeiten!
Geben Sie ihrer Veranstaltung ein zusätzliches Highlight, wie z. B. eine witzige Weinprobe oder ein Lieder Abend, in dem Sie uns engagieren!                                                                                                     
Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Gail und Heike
Kostenbeispiel für eine 2,5 Std. Führung:
Preis: bis 10 Personen  Euro  150,00
Ab 11  Personen  Euro 14,00 pro Person oder nach Aufwand



Heike Kinkel
Tel. +49 6707 1626
h.kinkel@kuweibo-nahe.de

Gail Treuer
Tel. +49 6721 47798
g.treuer@kuweibo-nahe.de

Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Führungen, Wein, Kultur, Historisches, Regionales Heike KinkelGail Treuer
- Bretzenheimer Historie und heitere Histörchen- Ich lade Sie ein zu einem Spaziergang durch das historische Bretzenheim an der Nahe. Erfahren sie etwas über 7400 Jahre Siedlungsgeschichte, Schlösser, Reichsfürstentum,Weinbau und vieles mehr. Gerne begleite ich Sie zur Bretzenheimer Eremitage, der einzigartigen Felsenklosteranlage nördlich der Alpen. Dazu gibt es vergnügliche Geschichten und naturlich ein Glas Nahewein zu einem Bretzenheimer Brezel. Bretzenheimer Schloß
Kirchstraße
55559 Bretzenheim

Ingrid Braun
Tel. +49 671 9200264
i-h.braun@kuweibo-nahe.de

Kosten: 6 € bis 15 € nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Regionales, Spaziergang, Wein, Kultur, Historisches Ingrid Braun
- Das Naheland - eine Geheimtipp Möchten Sie das Weinland Nahe kennenlernen?- Die Kultur- und Weinbotschafterin Ingrid Braun organisiert für Sie ein rundum Ausflugspaket durch das Naheland. Lernen Sie das historische  Bretzenheim , Bad Kreuznach / Bad Münster a.St Ebernburg und die wunderschöne nähere Umgebung kennen. Erfahren Sie Wissenswertes über Europas größtes Freiluftinhalatorium, die einzigartige Geologie und den Weinbau. Ich plane für Sie Spaziergänge und kleine Wanderungen, Planwagenfahrten, Weinproben und Vesper beim Winzer. Neugierig geworden? Anruf genügt und wir stellen gemeinsam ein interessantes Programm zusammen. 


Ingrid Braun
Tel. +49 671 9200264
i-h.braun@kuweibo-nahe.de

Kosten: nach Vereinbarung gem. Zeitaufwand
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Führungen, Wein, Kultur, Historisches, Regionales Ingrid Braun
- Wein Wanderung im TrollbachtalÜber (Wein)-Stock und Stein

Wanderung  mit Witz, Wein und Anekdoten durch die Spitzenlagen im Trollbachtal.

 ca. 2,5 Std. 4,5 Km. Festes Schuhwerk

                                Gute Laune absolut erforderlich.

Treffpunkt in Rümmelsheim/Burg Layen wird bei Anmeldung bekanntgegeben
55452 Rümmelsheim / Burg Layen

Gail Treuer
Tel. +49 6721 47798
g.treuer@kuweibo-nahe.de

Kosten: 14,00 Euro pro Person inkl. Weinverkostung und kleiner Stärkung.
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Wein, Kultur, Geologie, Regionales
  • Führung in
  •  englisch
Gail Treuer
Alsheim: R(h)einblicke - Ausblicke - DurchblickeDas faszinierende Alsheimer HohlwegeparadiesSind Ameisenlöwen gefährlich? Kann man Sichelmöhren essen? Diese und andere Fragen beantworten die Alsheimer Kultur- und Weinbotschafterinnen bei einer Führung durch das Alsheimer Hohlwegeparadies. Unter dem Motto WEIN.WIND.STILLE geht es durch die faszinierende Natur der Alsheimer Hohlwege zur kleinen Kirchenruine in Hangen-Wahlheim. Genießen Sie Alsheimer Wein in der faszinierenden Natur der Hohlwege. 
Rathausplatz
Bachstraße 24
67577 Alsheim

Bärbel Ehrath-Weber
Tel. 06249-5186
baerbel.ehrath-weber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Ingrid Strebel
Tel. 06733-6174
ingrid.strebel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Melitta Schleich
Tel. 06249-5192
melitta.schleich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Annette Westphal
Tel. 06249-945412
annette.westphal@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Gruppen bis 10 Personen 60 €/Gruppe Gruppen zwischen 11 und 20 Personen 6 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Flora und Fauna, Wanderungen, Spaziergang, Historisches, Geologie Bärbel Ehrath-WeberIngrid StrebelMelitta SchleichAnnette Westphal
Alsheim: Von Königshöfen, Kreuzfahrern und altehrwürdigen SteinenDie Alsheimer HeidenturmkircheIn Rheinhessen gibt es vier "Heidenturmkirchen". Eine davon steht in Alsheim. Diese orientalisch wirkenden Türme mit ihren außergewöhnlichen Turmbekronungen, die durch ihren besonderen Stil und Baugestaltung auffallen und aussehen wie kleine Moscheen, versetzen uns in eine andere Welt. Und doch sind wir in Rheinhessen. Die Alsheimer Kirche hat aber noch mehr zu bieten als "nur" ihren Heidenturm. Lassen Sie sich überraschen! Heidenturmkirche
Mühlstraße 35
67577 Alsheim

Bärbel Ehrath-Weber
Tel. 06249-5186
baerbel.ehrath-weber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Melitta Schleich
Tel. 06249-5192
melitta.schleich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Annette Westphal
Tel. 06249-945412
annette.westphal@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Gruppen bis 10 Personen 60 €/Gruppe Gruppen zwischen 11 und 20 Personen 6 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Führungen, Historisches Bärbel Ehrath-WeberMelitta SchleichAnnette Westphal
Alsheim: Dedo HalasemiaSpaziergang durch Alsheim...mit Geschichte und Geschichten über unser Dorf und seine Besonderheiten mit einem Glas Wein im historischen Rathaus.  Rathausplatz
Bachstraße 24
67577 Alsheim

Bärbel Ehrath-Weber
Tel. 06249-5186
baerbel.ehrath-weber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Melitta Schleich
Tel. 06249-5192
melitta.schleich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Annette Westphal
Tel. 06249-945412
annette.westphal@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Gruppen bis 10 Personen 60 €/Gruppe Gruppen zwischen 11 und 20 Personen 6 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Führungen, Kultur, Historisches Bärbel Ehrath-WeberMelitta SchleichAnnette Westphal
Alsheimer WeinAromaMeileMit allen Sinnen genießen...Aromen riechen, Wein, Früchte und Kräuter schmecken, Kulturlandschaft sehen, der Stille und den Ausführungen der Kultur- und Weinbotschafterinnen lauschen und sich hoffentlich wohlfühlen sollen sich die Gäste auf der Wanderung am Mittwoch, den 10. Juni entlang der neuen Alsheimer WeinAromaMeile. Ca. 2 km geht es vorbei an Aroma-Inseln und informativen Plakaten zum romantisch gelegenen Weiler Hangen-Wahlheim mit seiner kleinen Kirchenruine. Rathausplatz
Bachstraße 24
67577 Alsheim

Bärbel Ehrath-Weber
Tel. 06249-5186
baerbel.ehrath-weber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Ingrid Strebel
Tel. 06733-6174
ingrid.strebel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Melitta Schleich
Tel. 06249-5192
melitta.schleich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Annette Westphal
Tel. 06249-945412
annette.westphal@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Preis nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Flora und Fauna, Wein Bärbel Ehrath-WeberIngrid StrebelMelitta SchleichAnnette Westphal
WeinKultur in Bernkastel-Kues Lernen Sie Bernkastel-Kues kennen. Sie erfahren viel Wissenswertes und Unterhaltsames über die Stadt mit dem bezaubernden mittelalterlichen Fachwerk, die Brunnen & die Burgruine Landshut, einen Überblick zur Stadtgeschichte und natürlich vom Weinbau früher und heute in der Doctorstadt. Auf Wunsch Außenbesichtigung Cusanus Hospital. Besichtigung der weltberühmten Bibliothek nach Absprache. Anschließend kleiner Weinbergsspaziergang mit Umtrunk.


Für weitere Touren auf Anfrage klicken Sie auf das Foto oben rechts.
Mosel-Gäste-Zentrum Bernkastel, Ecke Gestade/Karlsbader Platz
Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues

Sebastian Quint
Tel. +49 (0)6534-949640
quintsebastian(at)hotmail.com

Kosten: ab 10 P., 10 €€ p.P. inkl. Umtrunk, kleinere Gruppen auf Anfrage.
Führungen, Regionales, Historisches, Kultur, International, Spaziergang, Wanderungen, Wein
  • Führung in
  •  englisch
  •  französisch
  •  niederländisch
Sebastian Quint
Bechtheim: Dorf der HerrschaftshäuserDie günstige Lage, die fruchtbaren Böden und nicht zuletzt die Nähe zum Wormser Hof bewirkte, dass sich in Bechtheim zahlreiche Adelsfamilien ansiedelten. Die Grafen von Leiningen, die Herren von Rodenstein und Falkenstein, derer von Dalberg, von der Leyen, Bechtolsheim, Greiffenclau und Uexküll, um nur einige zu nennen, hatten hier ihre Gutshöfe und Weinberge. Erleben Sie bei einem interessanten Spaziergang durch Bechtheim die Geschichte der alten Herrenhöfe, von denen manche schon nicht mehr als solche zu erkennen, aber andere umso schöner restauriert sind, und ebenso stolz wie damals über den Ort wachen. Marktplatz
Am Markt
67595 Bechtheim

Ilse Weinreich
Tel. 06242-7675
ilse.weinreich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Regine Grumbach-Fischer
Tel. 06242-825
regine.grumbach-fischer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Historisches, Kirchen, Burgen, Schlösser, Altertümer, Ortsrundgänge Ilse WeinreichRegine Grumbach-Fischer
Eckelsheim: Öffentliche Wildkräuterführungen, Gruppenangebote, geologische WanderungenZwischen März und September finden jeweils sonn tags ab 10 Uhr zu verschiedenen Terminen öffentliche Kräuterführungen in der rheinhessischen Schweiz statt. Je nach Jahreszeit variieren die Themen zwischen Wildkräuterverwendung in der Küche, in der Heilkunde, für die Schönheit etc. Märchen und allerlei Zauberhaftes runden die spannenden Führungen ab. Für Gruppen, Vereine, Betriebe, Familienfeste etc. können gerne Termine für Wildkräuterwanderungen und geologische Führungen auf dem Eckelsheimer Strandpfad der Sinne nach Absprache vereinbart werden
 

Weingut & Kräuterhof Mann
Hauptstraße 7-9
55599 Eckelsheim

Christina Mann
Tel. 06703-1294
christina.mann@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Flora und Fauna, Geologie Christina Mann
Wintersheim: „Ein Gutshof in Rheinhessen 1345-1844-2012“Auf einer Reise durch die Jahrhunderte lernen Sie die Geschichte der rheinhessischen Hofreite und ihrer Besitzer kennen. Probieren Sie Weine und rheinhessische Tapas an den schönsten Plätzen des Weinguts.
Dauer ca. 2 Std., 13 €/Person
Weingut Dätwyl
Hauptstraße 11
67587 Wintersheim

Heike Dettweiler
Tel. 06733-426
heike.dettweiler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Ortsrundgänge, Kulinarisches Heike Dettweiler
Nackenheim: WeinbergswanderungVeranstaltungen rund um Natur und WeinDie Geschichte der Reben un des Weines
Lehrbrünnchen
Weinbergstraße 50
55299 Nackenheim

Ilse Hees
Tel. 06131-509595
ilse.hees@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Flora und Fauna Ilse Hees
Nackenheim: Der Rhein als Lebensader in der VergangenheitVeranstaltungen rund um Natur und WeinErfahren Sie Interessantes zum Rhein und dem Leben an und auf dem Strom

Lehrbrünnchen
Weinbergstraße 50
55299 Nackenheim

Ilse Hees
Tel. 06131-509595
ilse.hees@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Flora und Fauna Ilse Hees
Albig: Weinbaugemeinde im Herzen RheinhessensErlebnis Rheinhessen - Führungen in der WeinkulturlandschaftAlbig entdecken – Geschichte und Geschichten einer typischen rheinhessischen Gemeinde (Führungen in und um Albig).
Weinspaziergang zum Turm auf dem Fels Geschichten zu Albig und der rheinhessischen Region aus einem besonderen Blickwinkel.
Dorfplatz
Langgasse 90
55234 Albig

Hermann Ley
Tel. 06731-948451
hermann.ley@kwb-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Wein und Kulinarik, Sensorik, Historisches, Spaziergang Hermann Ley
Albig: Weinkompetenz/kulinarisches WeinerlebnisErlebnis Rheinhessen - Führungen in der Weinkulturlandschaft•  jede Führung mit Weinerlebnis
•  alternativ mit Weinprobe/-verkostung und Speisen/Tapas beim Winzer kombinierbar
•  Weinseminare und Themenweinproben beim Winzer (z. B. Sensorikseminare)
Dorfplatz
Langgasse 90
55234 Albig

Hermann Ley
Tel. 06731-948451
hermann.ley@kwb-rheinhessen.de

Kosten: nach Vereinbarung
Anmeldung erforderlich
Wein und Kulinarik, Sensorik, Historisches, Spaziergang Hermann Ley
Neu-Bamberg: Die Nowoboinborc und ihre stillen BewohnerDas schöne Neu-Bamberg mit seiner Geschichte und der besonderen Geologie und Flora erwarten Sie auf dem Rundgang zur Burg. Gemütlicher Abschluss bei einem Glas Wein im Weingut.An der Kandelpforte öffnet sich der Blick für die wechselvolle Geschichte des alten Burgdorfs mit seiner Nowoboinborc. Hier beginnt der Rundgang zur Burg. In den aufwärtsführenden Gassen erfreuen wir uns an barocken Giebeln, Bürgerhäusern mit reichen Türstürzen und an alten Hofreiten. Manchmal sind die riesigen Tore geöffnet und erlauben einen Blick in die romantischen Innenhöfe.

Oben auf der Burg lohnt der Blick in die Weite und auf die nahe Neu-Bamberger Heide: der richtige Platz um die Besonderheiten der Pflanzengmeinschaften und Weinbergslagen zu erklären. Dann erwarten uns die „stillen Bewohner“ der Burg.

Mit einem Glas Rheinhessenwein genießen wir die Neu-Bamberger Geschichte.
Parkplatz unterhalb des Ratshauses
Am Burggraben 7
55546 Neu-Bamberg

Christel Höpfner
Tel. 06703-307357
christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage je nach Gruppengröße
Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Historisches, Geologie, Flora und Fauna Christel Höpfner
Kapelle Hof Iben: Auf den Spuren des Naumburger MeistersWussten Sie, dass es auf Hof Iben bei Fürfeld ein spätgotisches Kleinod gibt? Die spannende Geschichte der Templer und die filigrane Spätgotik der Kapelle erwarten Sie.Die feine Profilierung der Rippen und Blattkapitelle ist mit der Gestaltung des Westlettners im Mainzer Dom, an der die Bauhütte des Naumburger Meisters tätig war, durchaus vergleichbar. Wir machen sie auf Hof Iben mit der Geschichte des Templer-Ordens bekannt. Dieser reiche untergegangenen Orden hat mit der Templer-Kapelle ein gotisches  Kleinod hinterlassen. Führungen auch in englischer Sprache. Kapelle Hof Iben
Hof Iben 15
55546 Fürfeld

Christel Höpfner
Tel. 06703-307357
christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Kosten: Buchung und Preis auf Anfrage je nach Gruppengröße
Anmeldung erforderlich
Historisches, Führungen, Kunst, Kirchen Christel Höpfner
Wörrstadt - E-Bike Touren

FÜNF-TÜRME - TOUREN

Richtung: Vendersheim oder Spiesheim

Strecke/Dauer: ca. 20 km/ca. 3 Stunden.

 

SIEBEN-TÜRME - TOUR

Richtung: Ensheim

Strecke/Dauer: ca. 35 km/ca. 4 Std.

 

KIRCHEN - TOUR mit Kirchenführung

Richtung: Armsheim

Strecke/Dauer: ca. 25 km/ca. 4 Std.

 

PETERSBERG - TOUR

Richtung: Bechtolsheim

Strecke/Dauer: ca. 30 km/ca. 3 Std.

 

PLATEAU - TOUR

Richtung: Engelstadt

Strecke/Dauer: ca. 30 km/ca. 4 Std.

 

SPRENDLINGEN - TOUR

Richtung: Sprendlingen

Strecke/Dauer: ca. 35 km/ca. 4 Std.

 

STECKLER-TOUR

Richtung: Nieder-Olm

Strecke/Dauer: ca. 25 km/ca. 3 Std.

 

WISSBERG - TOUR

Richtung: Wißberg

Strecke/Dauer: ca. 35 km/ca. 4 Std.

 

SCHNUPPERGOLF - TOUR

Richtung: Wißberg

Strecke/Dauer: ca. 35 km/ca. 4 Std.

+1 Std. Aufenthalt im Golfclub-Restaurant

  (Essen und Getränke nicht im Tourenpreis enthalten)

+1 Std. Schnuppergolf, mit eigenem Golflehrer im Golfclub Rheinhessen

  (10,00€ pro Person nicht im Tourenpreis enthalten)

 

 

STÄDTE TAGES - E-BIKE TOUREN ab 8 Personen


ALZEY - TOUR

Richtung: Alzey

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Alzey


BAD KREUZNACH - TOUR

Richtung: Bad-Kreuznach

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Bad Kreuznach


BINGEN - TOUR

Richtung: Bingen

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Bingen


INGELHEIM - TOUR

Richtung: Ingelheim

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Ingelheim


MAINZ - TOUR

Richtung: Mainz

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Mainz


NIERSTEIN/OPPENHEIM - TOUR

Richtung: Nierstein/Oppenheim

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Nierstein/Oppenheim


WORMS - TOUR

Richtung: Worms

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Worms

 

E-Bike Verleih: auf Anfrage gegen Aufpreis möglich
Eine anschließende Einkehr in eine Gutsschänke, Gaststätte oder ein Café ist auf Anfrage auf eigene Kosten möglich.

Tourismus Büro
Bahnhofstraße 21
55286 Wörrstadt

Angelika Friedrich
Tel. 06732-7096
angelika.friedrich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Fahrradtouren Angelika Friedrich
Ingelheim - RadtourenRadtouren in und um IngelheimZuckerlottchen - Tour
Radwanderung auf den Spuren der ehemaligen Selztalbahn.
Start/Ziel: 55218 Ingelheim
über: Groß-Winternheim/Schwabenheim/Stadecken-Elsheim/Partenheim/ Ober-Hilbersheim/Nieder-Hilbersheim/Appenheim
Die Führung geht über ca. 45 km und dauert ca. 6 Stunden.

Kulturufer Bingen - Tour

Radtour am Rhein entlang mit Führung Kulturufer Bingen und Gärten am Rhein. Rückweg gleich oder mit der Fähre auf die andere Rheinseite, dann von Rüdesheim nach Oestrich-Winkel und von dort mit der Fähre zurück.
Start/Ziel: Hafenmole, 55218 Ingelheim
über: am Rheindamm entlang
Die Führung geht über ca. 30 km und dauert ca. 3,5 Stunden.
 
Selztal - Tour
Tagestour quer durch die rheinhessische Hügellandschaft bis zur Mündung der Selz in den Rhein, eventuell Führung um die Burgkirche in Ingelheim.
Start/Ziel: Bahnhof, 55232 Alzey / 55218 Ingelheim
über: Framersheim/Gau-Odernheim/Bechtolsheim/Friesenheim/Hahnheim/ Nieder-Olm/Stadecken-Elsheim/Schwabenheim/Groß-Winternheim
Die Führung geht über ca. 70 km und dauert ca. 8 Stunden.  

Obstroute
Tour durch den Obstgarten Rheinhessens Konditionsfordernde Rundtour mit herrlichen Weit- und Ausblicken, durch Weinberge und Obstgärten Rheinhessens.
Start/Ziel: Fahrradhalle Bahnhof, 55218 Ingelheim
über: Gau-Algesheim/ Appenheim/Nieder-Hilbersheim/Ober-Hilbersheim/ Engelstadt/Elsheim/Schwabenheim/Wackernheim/Heidesheim/ Heidenfahrt
Die Führung geht über ca. 46 km und dauert ca. 4,5 Stunden.
Fahrradparkplatz, Bahnhof
Römerstraße 3
55218 Ingelheim

Ingrid Dahlheimer
Tel. 06132-1774
ingrid.dahlheimer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Regionales Ingrid Dahlheimer
Worms - Führungen in einer der ältesten Städte von DeutschlandWer kennt nicht Worms?  Eine der ältesten Städte von Deutschland, die einst  die Metropole des Heiligen Römischen Reiches war und als Nibelungen-, Dom-, Luther- und Weinstadt bezeichnet wird. Lernen bei einem Rundgang die Stadt kennen, die außerdem 1000 Jahre eine Heilige Jüdische Gemeinde beheimatete. Lutherplatz
Lutherplatz
67547 Worms

Karin Henn
Tel. 06243-5906
karin.henn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Historisches Karin Henn
Flörsheim-Dalsheim - Lernen Sie die Weinburg Flörsheim-Dalsheim kennenDie Weinburg Flörsheim-Dalsheim im südlichen Rheinhessen gelegen kann mit vielen Kulturdenkmälern aufwarten, die in verschiedenen Führungen erklärt werden. In dem geführten  Rundgang: „Spaziergang entlang der Fleckenmauer“  lernen Sie die einzig vollständig erhaltene mittelalterliche Ortsbefestigung in Rheinhessen sowie die Dorfgeschichte kennen. Auf dem Römer
Auf dem Römer
67592 Flörsheim-Dalsheim

Karin Henn
Tel. 06243-5906
karin.henn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Spaziergang Karin Henn
Alzey - “Die heimliche Hauptstadt von Rheinhessen“...ein Muss für jeden Besucher in Rheinhessen „Perle von Rheinhessen“ wurde Alzey früher bezeichnet. Es ist ein schönes Städtchen mit vielen Fachwerkhäusern, die man sonst in unserer Gegend vermisst. Sie ist die Wiege der Kurpfalz sowie Wein-  und Volkerstadt. Rossmarktbrunnen
Rossmarkt
55232 Alzey

Karin Henn
Tel. 06243-5906
karin.henn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Ortsrundgänge Karin Henn
Mainz: Wein erleben - Mainz entdecken! Lernen Sie Mainz, die Weinhauptstadt Deutschlands, auf besondere Art kennen

Der Weinbau ist bereits seit Jahrhunderten tief in der Geschichte der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz verwurzelt. Bereits die Römer wussten, die idealen klimatischen Bedingungen zu schätzen und bauten hier schon früh die ersten Weinreben an.                                                                                                                      

Schwelgen Sie  mit mir heiter auf unserer Tour durch Mainz in der Jahrhunderte alten Geschichte und lassen Sie sich gemütlich durch die Gassen von Mainz mitnehmen. Den Abschluss unserer kulinarischen Stadtführung Mainz können Sie auf verschiedene Weise begehen entweder mit Weinprobe oder mit typischen Leckereien. Genussfreuden gepaart mit Geschichte, da ist Ihnen viel Spaß sicher. Ich freue mich auf Sie.

Dominformation Mainz
Marktplatz
55116 Mainz

Claudia Strehl
Tel. 06131-6693610
claudia.strehl@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Wein und Kulinarik
  • Führung in
  •  englisch
  • Kurzerläuterungen in
  •  englisch
Claudia Strehl
Alzey-Heimersheim: Wir fangen uns Rheinhessen einWir gehen nicht auf Männer/Frauenfang! Wir bannen unsere Lieblings Motive aus der fantastischen und einmaligen rheihessischen Landschaft auf unsere Kamera.  Führungen, Spaziergänge, Radtouren dauern ca. 2 Stunden

Sie möchten noch mehr wissen über Wein, Korvettenkapitäne Ernst Hechler a.D. und Heimersheim, dann melden Sie sich. Eine Individuelle Führung, egal ob Groß oder Klein, Jung oder Senioren, Sportlich oder Gemütlich es ist bestimmt etwas für Sie und Ihre Gruppe/Familie dabei.

Gerne stelle ich Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
Weingut Korvettenkapitän Hechler
Sonnenbergstraße 50
55232 Alzey-Heimersheim

Dorothee Hechler
Tel. 06731/41247
dorothee.hechler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de
Ortsrundgänge Dorothee Hechler
Alzey-Heimersheim: Bach nuner und Bach nufer Abendspaziergang an der Engbach und Heimersheimer Bach. Natürlich mit Weinkulinarischen Pausen. Führungen, Spaziergänge, Radtouren dauern ca. 2 Stunden

Sie möchten noch mehr wissen über Wein, Korvettenkapitäne Ernst Hechler a.D. und Heimersheim, dann melden Sie sich. Eine Individuelle Führung, egal ob Groß oder Klein, Jung oder Senioren, Sportlich oder Gemütlich es ist bestimmt etwas für Sie und Ihre Gruppe/Familie dabei.

Gerne stelle ich Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
Weingut Korvettenkapitän Hechler
Sonnenbergstraße 50
55232 Alzey-Heimersheim

Dorothee Hechler
Tel. 06731/41247
dorothee.hechler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de
Kulinarisches, Spaziergang, Flora und Fauna Dorothee Hechler
Alzey-Heimersheim: Zum höchsten Punkt von Heimersheim und die Welt blickenHügelbesteigung – wo sonst sollte das besser gehen als im reihnhessischen Hügelland. Führungen, Spaziergänge, Radtouren dauern ca. 2 Stunden

Sie möchten noch mehr wissen über Wein, Korvettenkapitäne Ernst Hechler a.D. und Heimersheim, dann melden Sie sich. Eine Individuelle Führung, egal ob Groß oder Klein, Jung oder Senioren, Sportlich oder Gemütlich es ist bestimmt etwas für Sie und Ihre Gruppe/Familie dabei.

Gerne stelle ich Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
Weingut Korvettenkapitän Hechler
Sonnenbergstraße 50
55232 Alzey-Heimersheim

Dorothee Hechler
Tel. 06731/41247
dorothee.hechler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de
Regionales, Wanderungen Dorothee Hechler
Alzey-Heimersheim: Mit dem Fahrrädsche unerwegsNach dem langen Tag im Büro einfach mal losstrampeln. Führungen, Spaziergänge, Radtouren dauern ca. 2 Stunden

Sie möchten noch mehr wissen über Wein, Korvettenkapitäne Ernst Hechler a.D. und Heimersheim, dann melden Sie sich. Eine Individuelle Führung, egal ob Groß oder Klein, Jung oder Senioren, Sportlich oder Gemütlich es ist bestimmt etwas für Sie und Ihre Gruppe/Familie dabei.

Gerne stelle ich Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
Weingut Korvettenkapitän Hechler
Sonnenbergstraße 50
55232 Alzey-Heimersheim

Dorothee Hechler
Tel. 06731/41247
dorothee.hechler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de
Ortsrundgänge Dorothee Hechler
- Geologisch-botanisch geprägte Landschaft genießenErleben Sie mit uns eine Wanderung mit vielen Sehenswürdigkeiten am Sponsheimer Berg in DorsheimErleben Sie mit uns 2 ½ Std. Wanderung rund um den Sponsheimer Berg bei Dorsheim mit vielen Sehenswürdigkeiten. Blick übers Trollbachtal mit den Felsenformationen, Weitsicht über den Rheingau und zum Rheinhessischen Tafel- und Hügelland mit Ausblicken zu kulturellen Stätten. Wissenswertes über die blühenden Pflanzenarten. 2 Weinproben aus unterschiedlichen Weinlagen auf dem Rundweg. Andere Termine nach Absprache. Dorsheim
55452 Dorsheim

Inge Kientzler
Tel. 0671-46474
i.kientzler@kuweibo-nahe.de

Elisabeth Schaefer-Koller
Tel. 06704-559
e.schaefer-koller@kuweibo-nahe.de

Kosten: 6,00 Euro pro Person inkl. Wein
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Weinproben, Geologie, Flora und Fauna Inge KientzlerElisabeth Schaefer-Koller
- Von Baum zu Baum

Schon immer hatten Bäume eine besondere Bedeutung für die Menschen. Sie waren Sitz der Götter und Orte des Gerichts. Sie boten Schutz und Nahrung und lieferten Brenn- und Bauholz und sie verkörperten Kraft und Fruchtbarkeit .Auch wirkungsvolle Heilmittel gewann man aus Bäumen. Wenn Sie mehr wissen möchten, begleiten sie mich auf einer 2 Stündigen kostümierten  Führung als Waldfrau zu den beeindruckenden, sanften Riesen. Unterwegs gibt es eine  kleine Weinverkostung und Häppchen.

Dauer 2 - 2,5 Stunden

Guldental
55452 Guldental

Heike Kinkel
Tel. +49 6707 1626
h.kinkel@kuweibo-nahe.de

Kosten: 14 € incl. Wein und Häppchen oder nach Aufwand
Anmeldung erforderlich
Führungen Heike Kinkel
- Lyrischer Spaziergang über die Roseninsel und durch das Nachtigallentalgemütlicher Spaziergang anno 1900 mit Gedichten und Geschichte(n) und einem Gläschen Wein

Kostümführung mit der Kurdame H. Katharina anno 1890 . Erleben Sie das zauberhafte Kurviertel Bad Kreuznachs, die Roseninsel und das Nachtigallental auf einen Spaziergang mit Gedichten, Geschichte(n) und natürlich einem Glas Wein und fühlen Sie sich zurückversetzt in eine Zeit als in Kreuznach  gekrönte Häupter und berühmte Menschen auf diesen Wegen wandelten.

Dauer 2 - 2,5 Stunden

Haus des Gastes Bad Kreuznach
Kurhausstr. 22-24
55543 Bad Kreuznach

Heike Kinkel
Tel. +49 6707 1626
h.kinkel@kuweibo-nahe.de

Kosten: 14 € pro Person oder nach Aufwand
Anmeldung erforderlich
Führungen, Literatur, Historisches, Wein Heike Kinkel
- RITTER! TOD! ZWEIFEL?Kostüm/Figurenführung für Erwachsene zum Thema: Franz von Sickingen und die Reformation. In Zusammenarbeit mit Geschichtenerzähler und Nachtwächter Chnutz von Hopfen auf der Ebernburg.

Die Ebernburg ist eine der wichtigsten Stätten der Reformation in Rheinland-Pfalz. Franz von Sickingen, Ulrich von Hutten und andere Reformatoren agierten von hier aus. Wir (Gail Treuer, Heike Kinkel und der Geschichtenerzähler Chnutz vom Hopfen) lassen die Geschichte der Ebernburg und  der Reformation mit Hilfe von handgefertigten Stabpuppen lebendig werden. Erleben sie die faszinierende Geschichte mal auf eine ganz neue Weise. Und nicht nur Luther wusste ein gutes Glas Wein zu schätzen, auch bei unserer Führung gibt es ein Glas köstlichen Weines, gewachsen auf den Hängen der Ebernburg.

Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren.

Ebernburg
auf der Burg
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Gail Treuer
Tel. +49 6721 47798
g.treuer@kuweibo-nahe.de

Heike Kinkel
Tel. +49 6707 1626
h.kinkel@kuweibo-nahe.de

Kosten: 14 € inkl. Wein u. Saft oder nach Aufwand
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Spaziergang, Historisches, Regionales, Wein Gail TreuerHeike Kinkel
Hambach: Hambacher Geschichte(n) und Wein in kleinen EinheitenEin kurzweiliger Spaziergang durch die historische Schlossgasse und ihre Weingüter.
Freuen Sie sich auf schöne Winzerhöfe, spannende geschichtliche Ereignisse und vier leckere Kostproben von Hambacher Weinen.
Dauer: ca. 2 Stunden siehe auch: www.tour-de-pfalz.de Ort: 67434 Neustadt-Hambach 10 Euro pro Person inkl. vier Wein- und Sektproben Gruppenpreise auf Anfrage. Auch in englischer Sprache möglich.
Brunnen am Eichplatz
Eichstraße 1
67434 Neustadt-Hambach

Kerstin Bach
kerstin.bach@kwb-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wein, Kultur, Historisches
  • Führung in
  •  englisch
  • Kurzerläuterungen in
  •  englisch
Kerstin Bach
Ilbesheim: Auf der Suche nach dem Gin des LebensErfahren Sie alles über Wacholder, die Geschichte des Gins und lassen Sie sich von Timo Erlenwein vom Wacholderhof in die Geheimnisse des Destillierens einführen. (ab 10 Personen) http://www.pfaelzer-elwedritsche-touren.de Wacholderhof Ilbesheim
Wacholderhof
76829 Ilbesheim

Ralf Emanuel
Tel. 06341 88567
ralf.emanuel@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 18 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Ralf Emanuel
Klingenmünster: Zwischen Himmel und Erdedie Nikolauskapelle bei KlingenmünsterEinstündige Führung mir der Verkostung eines Weines der Lage "Maria Magdalena". (ab 6 Personen) Kapelle Klingenmünster
Weinstraße 105
76889 klingenmünster

Gerhard Moser
Tel. 06346/5966
gerhard.moser@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 6 Euro
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben, Spaziergang, Regionales Gerhard Moser
Klingenmünster: Drei-Burgen-WanderungFolgen Sie mir zu einer kleinen Zeitreise durch die Jahrhunderte.Folgen Sie mir zu einer kleinen Zeitreise durch die Jahrhunderte und erkunden mit mir die mittelalterlichen Ruinen „Schlössel“, „Heidenschuh“ und „Landeck“ rund um Klingenmünster. (ab 10 Personen) http://www.pfaelzer-elwedritsche-touren.de Pfalzklinik Parkplatz
Weinstr. 100
76889 Klingenmünster

Ralf Emanuel
Tel. 06341 88567
ralf.emanuel@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 30 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Ralf Emanuel
Landau: Der Südpark in LandauWie hat sich der Süden von Landau nach der Landesgartenschau weiterentwickelt?Geführter Spaziergang über das Gelände, Park der Generationen, Wassergarten, Aussichtsturm und Besuch der Vinothek "parterre", Kostprobe eines ausgesuchten Weins.  Dauer:  ca. 2 Std. (ab 5 Personen) Vinothek Parterre
Georg Friedrich Dentzel Str. 11
76829 Landau

Waltraud Kappes
waltraud.kappes@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 8 Euro
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben Waltraud Kappes
St. Martin: Wein- und SteinlehrpfadAn einem der schönsten Wein- und Steinlehrpfad Deutschlands, vor dem historisch- und romantischen Wein- und Luftkurort St. Martin erleben Sie eine Weinverkostung die Sie nie mehr vergessen werden.
Am Rebstock an dem der Wein wächst, verkosten Sie den edlen Tropfen. Über das Thema "Wein und Rebe" erwarte ich gerne Ihre Fragen. Genießen Sie den Blick über die Rheinebene und zum Hambacher Schloß, der Wiege der Deutschen Demokratie.
Sankt Martin
Sankt Martin

Hermann Schreieck
Tel. 06323-4231
hermann.schreieck@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben Hermann Schreieck
Venningen: Käse & WeinKulturell-kulinarische Streifzüge zum Thema Käse und Wein – mit Verkostung hochwertiger Käse und Weine. Dauer ca. 2,5 Std. (ab 6 Personen) Rathaus Venningen
Dahlbergstraße 1
67482 Venningen

Martina Kolbenschlag
Tel. 06323 469003
martina.kolbenschlag@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 24 Euro
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Kulinarisches Martina Kolbenschlag
Venningen: Käse & Wein im HerbstWeinbergführung: Vom Traubensaft zum Wein mit Pfälzer Häppchen (ab 6 Personen) Schützenhaus Venningen
67482 Venningen

Martina Kolbenschlag
Tel. 06323 469003
martina.kolbenschlag@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 24 Euro
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Kulinarisches Martina Kolbenschlag
Alzey: Rheinhessischer Abend1.    Begrüßungssekt
2.    Moderierter 3er-Flight (Qualitätsweinprobe)
3.    Liebevoll zubereitetes Rheinhessen-Buffet – rheinhessisch & lecker / „Munkelbuffet"
4.    Literarische Vorträge (Gedichte/Poesie aus Rheinhessen, zwischen Sekt, Weinprobe und Essen)
5.    Zwei Qualitätsweine und Mineralwasser zum Essen und für den Abend (bis zur Beendigung der Vorträge, bzw. offiziellem Schluss des Abends)

Dauer: 3-4 Std.
Preis pro Person: 65,- €


Weinhotel Kaisergarten
Hospitalstraße 17
55232 Alzey

Herbert Egner
herbert.egner@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Preis pro Person: 65,- € Übernachtung ist möglich. Preise schwanken je nach Saison: EZ, inkl. Frühstücksbuffet, ab 85,-€ und das DZ, inkl. Frühstücksbuffet, ab 115,-€ (für 2 Personen) Alle sonstigen Getränke gehen extra.
Teilnehmer: min. 20
Anmeldung erforderlich
Weinproben Herbert Egner
Rheinhessen - Wein, Sekt - himmlischwein_reich_und_weiblich
Eine quirlige Weinprobe von Frauen für Frauen mit spannenden und wissenswerten Details über Frauen und Wein.
12,50 €/Person inkl. Weinprobe und Moderation
Buchbar für Gruppen ab 15 Personen





Anja Poller
Tel. 06732-932220
anja.poller@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Ellen Willersinn
Tel. 06136-2341
ellen.willersinn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Weinproben Anja PollerEllen Willersinn
Rheinhessen - HandkeesverkoschdungDe Handkees hott en Ufftritt mimm Woi!
Wu kimmt er her unn wie ess er frieer gemacht worrn? Unn heit?“
Genüsse für Magen, Augen und Ohr!
Handkees mit verschiedenen Weinen und Sekt. Eine erprobte und leckere Vielfalt von Handkees-Variationen, z. B. auch mit Früchten.
Ein unterhaltsames Programm über Geschichte und Herstellung von Handkees, früher und heute, mit Rezepten. Vorstellung der dazu gereichten Weine mit Musik und Gesang.

Buchungen, Veranstaltungsorte und Preise auf Anfrage



Uschi Becker
Tel. 06131-688441
uschi.becker@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Kulinarisches Uschi Becker
Rheinhessen - Organisation und Moderation von Weinproben ...in Zusammenarbeit mit rheinhessischen Weingütern möglich.


Peter Klein
Tel. 06131-40035
peter.klein@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Weinproben Peter Klein
Mainz-Hechtsheim - Planwagenfahrt durch die Weinberge Laubenheimer oder Ebersheimer Weinberge
Drei Weinproben
Erläuterungen zu den Rebsorten, Weinsensorik, der Weinbergsarbeiten, Klima und Geologie
inkl. Baguette und Wasser
Dauer: 3-4 Std.
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (bei geringerer Personenanzahl: Auf Anfrage!)
Preis: 28,- Euro /pro Person

Optional: Einkehr in eine Straußwirtschaft.
Weingut Bernhard Stenner
Graulestraße 11
55129 Mainz-Hechtsheim

Herbert Egner
herbert.egner@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 28,00 €/Person
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Planwagenfahrten Herbert Egner
Mainz-Hechtsheim - Weinbergspaziergang durch das Hechtsheimer Kirchenstück Führung durch das Hechtsheimer Kirchenstück
mit drei Weinproben (3 Qualitätsweine)
Erläuterungen über die Rebsorten, die Arbeiten im Weinberg, Klima und Geologie, Geschichte
Dauer: 3 Std.
Ort: Ebersheimer Weinberge (Route ist auch an einem anderen Ort möglich)
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (bei geringerer Personenanzahl: Auf Anfrage!)
Preis: 16,- € /pro Person

Optional: Einkehr in eine Straußwirtschaft.
Hechtsheimer Kirchenstück
Ecke Laubenheimer Höhe/Hinterm Rech
55129 Mainz-Hechtsheim

Herbert Egner
herbert.egner@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 16,00 €/Person
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Weingeschichte Herbert Egner
Rheinhessen - Weinbergswanderung Geführte Wanderung durch die rheinhessischen Weinberge
mit Weinproben (4 Qualitätsweine)
Erläuterungen über die Arbeiten im Weinberg, Klima und Geologie, Geschichte
Dauer: 6 Std.
Ort: Ebersheimer Weinberge (Route ist auch an einem anderen Ort in Rheinhessen möglich)
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (bei geringerer Personenanzahl: Auf Anfrage!)
Preis: 20,- € /pro Person

Optional: Im Anschluss Einkehr in eine Straußwirtschaft.




Herbert Egner
herbert.egner@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 20,00 €/Person
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Weingeschichte, Wanderungen Herbert Egner
Rheinhessen - Schokolade trifft rheinhessische Weine „Doppelte Glücksgefühle“
Wer hat nicht schon einmal eine Weinbrandpraline gekostet und langsam auf der Zunge zergehen lassen? Ein Genuss! Warum nicht auch mit Wein?
An diesem Abend erleben Sie eine Kombination von Aromen, die im Zusammenspiel nicht alltäglich aufeinandertreffen. Schokolade von hoher Qualität trifft ebensolche rheinhessischen Weine.
6 verschiedene Schokoladesorten, bester Qualität, aus Fachgeschäften
6 verschiedene rheinhessische Qualitätsweine (Weiß- und Rotweine)
Baguette, Mineralwasser
Dauer: ca. 3 Std.
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (bei geringerer Personenanzahl: Auf Anfrage!)
Ort: In einem rheinhessischen Weingut – inkl. Mainz möglich (der Ort ist flexibel)
Preis: 25,- € /pro Person





Herbert Egner
herbert.egner@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Preis: 25,00 €/Person
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Weingeschichte, Wanderungen Herbert Egner
Rheinhessen - Käse trifft Wein Ein sensorischer Workshop
Eine Selektion verschiedener Käsevarianten wird kombiniert mit Weiß- und Rotweinen.
Sie probieren in geselliger Runde, welche Käsearomen sich mit welchen Weinaromen für den individuellen Geschmack gut vereinbaren lassen. Mancher Käse öffnet sein ganzes Aroma erst mit einem Schlückchen Wein.
6 verschiedene Käsesorten, bester Qualität, von italienischen oder französischen Herstellern
6 verschiedene rheinhessische Qualitätsweine (Weiß- und Rotweine)
Baguette, Mineralwasser
Dauer: ca. 3 – 3 ½ Std.
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (bei geringerer Personenanzahl: Auf Anfrage!)
Ort: In einem rheinhessischen Weingut – inkl. Mainz möglich (der Ort ist flexibel)
Preis: 28,00 €/Person




Herbert Egner
herbert.egner@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 28,00 €/Person
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Weingeschichte, Wanderungen Herbert Egner
Gau-Algesheim: Rund um Jakobsberg und HornSchnupperwanderung (36Km) Diese Tour beginnt mit einem geführten Spaziergang durch Gau-Algesheim. Danach genießen sie herrlich weite Blicke ins Rheintal während der Strecke durch blühende Obstfelder, hinauf auf den Jakobsberg. Ein rheinhessisches Picknick erfreut Augen und Gaumen.  Der Weg führt weiter durch Weinberge zum Zotzenheimer Hörnchen, wo eine phantastische Weitsicht den Blick auf Rheinhessen öffnet. In Zotzenheim werden sie in einem gemütlichen Weingut zu einem leckeren, regionalen 3-Gang-Abendessen mit Weinprobe und Übernachtung erwartet.Ausgeschlafen und gestärkt geht es am zweiten Tag bergauf, vorbei an Napoleons „optischen Telegrafen“ nach Ober Hilbersheim. Nach der Besichtigung eines Gartens und einem herzhaften Picknick, geht es durch das Welzbachtal und den Westerberg zurück nach Gau-Algesheim. Enthaltene Leistungen:
  • 1 Begrüßungstrunk im Weingut
  • 1 ÜN mit Frühstück im Winzerhof (3 - 4 Sterne-Betriebe)
  • 1 Abendessen (regionales Menü) mit 3 Gängen und
  •    kommentierter Weinprobe mit 3 Weinen
  • 1 Picknick in der freien Natur mit Weck, Worscht un Woi (incl. Getränke)
  • 1 Picknick im Weingut (incl. Getränke)
  • 2 tägige Begleitung durch Kultur- und Weinbotschafter
  • 2 - 3 Kultur/Naturführungen
  • Gepäcktransfer
Anmeldung: wandern@kwb-rheinhessen.de
Bahnhofsvorplatz
Bahnhofstraße
55435 Gau-Algesheim

Angelika Sperber
Tel. 06136-958567
angelika.sperber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Marlene Jacobi-Ewerth
Tel. 06131-45555
wandern@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: ÜN im DZ 156 € ÜN im EZ 176 €
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Wanderungen Angelika SperberMarlene Jacobi-Ewerth
Guntersblum: Rheinterrasse und WonnegauSchnupperwanderung (26Km) Wir starten um 9.00 Uhr in Guntersblum am Bahnhof und sehen uns dort zunächst einige interessante Gebäude und Plätze an. Danach geht es aufwärts. Erst einmal auf der Höhe angekommen, erreichen wir bald das Hohlwegeparadies Alsheim. Unter sachkundiger Führung durchwandern wir einen dieser Hohlwege, bevor uns der Weg hinter Mettenheim ebenfalls durch einen Hohlweg wieder hinauf auf den Rheinterrassenweg führt. Unser nächstes Ziel ist Bechtheim, wo Sie bereits erwartet werden. Ein kleiner Ortsrundgang beendet das Wandervergnügen des ersten Tages. Dann heißt es nur noch genießen und ausschlafen.
Am nächsten Tag wandern wir durch Weinberge nach Westhofen zum historischen Marktplatz, vorbei an der idyllischen  Seebachquelle zu einem rheinhessischen Picknick in einem Weingut. Anschließend orientieren wir uns am Seebach und laufen an vielen ehemaligen Mühlen vorbei nach Osthofen. Die letzte Passage der Tagesetappe führt mit vielen schönen Ausblicken zurück nach Mettenheim. Hier besteigen wir den Zug und fahren zurück nach Guntersblum. Dort endet die zweitägige Wanderung. Enthaltene Leistungen:
  • 1 Begrüßungstrunk im Weingut
  • 1 ÜN mit Frühstück im Winzerhof (3 - 4 Sterne-Betriebe)
  • 1 Abendessen (regionales Menü) mit 3 Gängen und   kommentierter Weinprobe mit 3 Weinen
  • 1 Picknick in der freien Natur mit Weck, Worscht un Woi (incl. Getränke)
  • 1 Picknick im Weingut (incl. Getränke)
  • 2 tägige Begleitung durch Kultur- und Weinbotschafter
  • 2 - 3 Kultur/Naturführungen
  • Gepäcktransfer
Anmeldung: wandern@kwb-rheinhessen.de
Bahnhofsvorplatz
Wormser Straße 1
67583 Guntersblum

Angelika Sperber
Tel. 06136-958567
angelika.sperber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Reinhard Oehler
Tel. 06732-960574
reinhard-oehler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: ÜN im DZ 156 € ÜN im EZ 176 €
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Literarische Wanderungen Angelika SperberReinhard Oehler
3:1, Drei Länder - eine Rebe: ElblingWanderung über den Strombierg nach Frankreich mit Imbiss aus regionalen Produkten und Elbling als Begleiter und zurück zum Weingut. Für ausführliche Informationen zur Tour klicken Sie auf mein Foto. Domaine Henri Ruppert (L)
1, um Markusberg
L-5445 Schengen

Alfred Willenbücher
a.willenbuecher@gmx.net

Kosten: 42 € p.P. inkl. Weine und Imbiss
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, International, Kultur, Regionales, Kulinarisches, Wein
  • Führung in
  •  französisch
  •  spanisch
Alfred Willenbücher
Sulzheim: Barrierearme Erlebnisführungen

SEHEN-HÖREN-FÜHLEN-RIECHEN-SCHMECKEN

Wir erkunden Sulzheim auf eine ganz besondere Art

Strecke/Dauer: ca. 1,5 km/ca. 2 Std.

Start: Parkplatz Gemeindehalle, Böhlweg 11, 55286 Sulzheim

Eine anschließende Einkehr ist auf Anfrage auf eigene Kosten möglich.

Ohne Treppen und Stufen | Steigungen unter 6% | haptische Erlebnisse

Individuelle barrierearme Erlebnisführungen ganz nach Ihren Bedürfnissen auf Anfrage möglich.

Parkplatz Gemeindehalle
Böhlweg 11
55286 Sulzheim

Angelika Friedrich
Tel. 06732-7096
angelika.friedrich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Preis auf Anfrage
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Flora und Fauna Angelika Friedrich
Sulzheim: Erlebnisführungen

KUNTERBUNTES - mit Spaß aktiv in der Natur

Strecke/Dauer: ca. 2 km/ca. 2 Std.

 

RHEINHESSISCHES DORFLEBEN - vom Alltag zum Sonntag

Strecke/Dauer: ca. 2 km/ca. 2 Std.

 

RHEINHESSISCHES OBSTERLEBNIS - frisches Obst und was daraus werden kann

Strecke/Dauer: ca. 3 km/ca. 2 Std.

 

ERLEBNISWANDERUNGEN ab 10 Personen

 

RUND UM DEN GREIFENBERG

Strecke/Dauer: ca. 8 km/ca. 3 Std.

 

GRÜNE KLASSENZIMMER - nördliche Schleife

Strecke/Dauer: ca. 3,5 km/ca. 2 Std.

 

GRÜNE KLASSENZIMMER - südliche Schleife

Strecke/Dauer: ca. 6 km/ca. 3 Std.

 

HIWWELTOUR „NEUBORN“

Strecke/Dauer: ca. 12 km/ca. 4 Std.

 

Variante mit 3er Weinprobe (ca. 30 Minuten mehr)

Variante mit 5er Weinprobe (ca. 1 Stunde mehr)

 

Start: Parkplatz Gemeindehalle, Böhlweg 11, 55286 Sulzheim

Eine anschließende Einkehr in eine Gutsschänke, Gaststätte oder ein Café ist auf

Anfrage auf eigene Kosten möglich.

Gerne mache ich Ihnen auch ein individuelles Angebot, ganz nach ihren Wünschen.

 

Parkplatz Gemeindehalle
Böhlweg 11
55286 Sulzheim

Angelika Friedrich
Tel. 06732-7096
angelika.friedrich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Preis auf Anfrage
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Flora und Fauna, Wanderungen Angelika Friedrich
Sulzheim: Für Kinder

RHEINHESSISCHE NATUR-DETEKTIVE ab 6 Kinder

KINDER- ENTDECKERTOUREN rund um Sulzheim

Kinder: 6 -10 Jahre

Dauer: ca. 1,5 Std.

Kosten: 5,00€/Kind

Auch für Schulklassen, Kindergruppen, Kindergeburtstage und

Kindergartengruppen (ab 5 Jahren) auf Anfrage möglich.

 

KINDERWINGERT

Kinder: ab 6 Jahre

Dauer: 5 Treffen à ca. 1,5 Std.

Kosten: 40,00€/Kind

Auch für Schulklassen, Kindergruppen und Kindergartengruppen (ab 5 Jahren)

auf Anfrage möglich.

 

KINDER-KULTURTAG

Dauer: ca. 4 Std.

Schulklassen: ab 2. Klasse

Anmeldung: durch die Kultur- und Weinbotschafter an das Ministerium

Parkplatz Gemeindehalle
Böhlweg 11
55286 Sulzheim

Angelika Friedrich
Tel. 06732-7096
angelika.friedrich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: Preis auf Anfrage
Anmeldung erforderlich
Jahreszeiten Angelika Friedrich
Alzey - Rundgang Rheinhessen FachklinikFührung durch den gesamten Klinikkomplex mit Schwerpunkt der Klinikkapelle. Erläuterungen der Architektur des Jugendstils, hier der sogenannte „Darmstädter Barock". Die Geschichte der Klinik, Baugeschichte und Euthanasie sowie die heutigen Funktionen werden vorgestellt. Pforte Rheinhessen Fachklinik
Dautenheimer Landstraße 66
55232 Alzey

Wolfgang Arnold
wolfgang.arnold@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Neuzeit Wolfgang Arnold
- Schloss Dhaun, Stiftskirche St. Johannisberg und Nahe-Skywalk erleben und entdecken

Ein beliebtes Ausflugsziel, Kulturdenkmal und Bildungszentrum ist Schloss Dhaun in der Ortsgemeinde Hochstetten-Dhaun.

Erleben Sie die bemerkenswert weitläufige Schlossanlage, die auf einem felsigen Bergsporn hoch über dem engen Kellenbachtal liegt

und genießen Sie die wunderschönen Ausblicke ins Nahe- und Kellenbachtal. Begleiten Sie uns durch den romantischen Schlosspark

und die unterirdischen Gänge. Weiter geht es zur, hoch über dem Nahetal gelegenen Stitfskirche St. Johannisberg.

Insgesamt 22 schmuckvolle Grabmäler und Schrifttafeln der gräflichen Familie aus der Zeit von 1323 bis 1756 lassen die Stiftskirche

zu einem kunsthistorischen Denkmal von hohem Rang werden. Der Nahe-Skywalk - ein Balkon fürs Naheland – so erleben Sie

die luftige stählerne Aussichtsplattform, die sieben Meter über die Klippe eines ehemaligen Steinbruchs hoch über dem Nahetal in

St. Johannisberg bei Hochstetten-Dhaun hinausragt. Ein Panoramagenuss mit einem gehörigen Schuss Nervenkitzel sind garantiert!

Auf Wunsch ist eine Weinprobe mit 4 ausgewählten Weinen aus der Region und regionale Gerichte im Landhaus St. Johannisberg

als gelungener Abschluss der Führung zu buchbar.

  Leistungen:    Führung Schloss Dhaun, Stiftskirche St. Johannisberg und Nahe-Skywalk
                        Weinprobe mit 4 ausgewählten Weinen aus der Region
                        Regionale Gerichte im Landhaus St. Johannisberg
                        Auf Anfrage können die Führungen auch einzeln gebucht werden (Preis auf Anfrage). Dauer:            ca. 2,5 Stunden Führung Termine:        ganzjährig nach Vereinbarung
Treffpunkt nach Vereinbarung


Hans Helmut Döbell
Tel. +49 6752 5393
h.doebell@kuweibo-nahe.de

Kosten: Preis auf Anfrage
Anmeldung erforderlich
Führungen, Geologie, Weinproben, Regionales, Kultur, Historisches Hans Helmut Döbell
- Von Wasser, Luft und Wein – Das Kurgebiet von Bad KreuznachSolewasser und radonhaltige Luft, die Vielfalt der Weine im Naheland Die Führung  thematisiert das Solewasser als Grundlage des Kurwesens in Bad Kreuznach seit seiner Entstehung vor 200 Jahren, ergänzt um die radonhaltige Luft als weiteres Heilmittel der Kur. Zu kurz kommen auch nicht der Wein, die geologischen Besonderheiten des Nahelandes und die Verschiedenartigkeit der hier erzeugten Weine. Auch die geschichtliche und kulturelle Entwicklung des Kurwesens und der Stadt Bad Kreuznach sind Gegenstand der Ausführungen. Haus des Gastes Bad Kreuznach
Kurhausstr. 22-24
55543 Bad Kreuznach

Dr. Helmut Roos
Tel. 0671 9707778
h.roos@kuweibo-nahe.de

Kosten: 6 €
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Kultur, Historisches, Geologie, Wein Dr. Helmut Roos
- Von Wasser, Luft und Wein – eine Führung zum Kurgebiet und der alten Neustadt in Bad KreuznachVom Kurgebiet zur historischen Neustadt – Sole und Radon, Wein, historische Sehenswürdigkeiten Die Führung  thematisiert das Solewasser und die radonhaltige Luft als Heilmittel der Kur in Bad Kreuznach. Die Besonderheiten der Geologie des Nahelandes und der hier erzeugten Weine werden erläutert und mit einer kleinen Weinprobe demonstriert. Vorgestellt werden die wesentlichen Sehenswürdigkeiten wie Brückenhäuser, Kauzenburg, Pauluskirche, Salz- und Eiermarkt und die Nikolauskirche mit historischen Bezügen. Haus des Gastes Bad Kreuznach
Kurhausstr. 22-24
55543 Bad Kreuznach

Dr. Helmut Roos
Tel. 0671 9707778
h.roos@kuweibo-nahe.de

Kosten: 7,50 €
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Kultur, Historisches, Geologie, Wein Dr. Helmut Roos
- Parkführung in Bad KreuznachBotanischer Spaziergang durch Schloss-, Kur- und Oranienpark. Erfahren Sie Wissenswertes und geschichtliche Hintergründe dieser wunderschönen Grünanlagen.

Ich ent“führe“ Sie auf einen informativen und unterhaltsamen Spaziergang durch die Parks von Bad Kreuznach. Erfahren Sie Wissenswertes, Lustiges und Geschichtliches über die Pflanzen und Bäume unserer Parks.

Auf Wunsch gerne mit einem köstlichen Glas Nahewein.
Kurparkeingang, Kurhausstraße Bad Kreuznach
55543 Bad Kreuznach

Martina Schmitt
Tel. 0671-4835510
m.schmitt@kuweibo-nahe.de

Kosten: Eine Führung für eine Gruppe bis 10 Personen kostet 80,00 €. Jede weitere Person 8,00 €. Bei Weinbegleitung 100,00€ + 10€ jeder weitere Gast.
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Literatur, Historisches, Wein, Wanderungen, Kultur, Spaziergang, Regionales Martina Schmitt
- Erlebnis Natur und GeschichteAussichtsreiche Wanderung auf der 2017 eröffneten Vitaltour-Eremitenpfad- Bretzenheim

Geführte Rundwanderung auf dem Eremitenpfad durch Wiesen, Weinberge und Wald zur einzigartigen Eremitage. Herrliche Ausblicke !

Interessante Einblicke in die Erdgeschichte und das Leben der Eremiten.

Hinweis – festes Schuhwerk erforderlich, Wegstrecke mit Steigungen. 

Wenn gewünscht, genießen Sie zum Ausklang eine Weinprobe mit  Vesper in einem Weingut (Selbstzahler)
Bretzenheim
55559 Bretzenheim

Ingrid Braun
Tel. +49 671 9200264
i-h.braun@kuweibo-nahe.de

Kosten: 12,50 € pro Person inklusiv Naheschöppchen, Kräutertrunk und kleiner Stärkung
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Kultur, Wein, Historisches, Führungen Ingrid Braun
- Spaziergang mit anschließender Einkehr in die Vinothek von Bad Kreuznach Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Kurpark von Bad Kreuznach, vorbei an den Wahrzeichen der Stadt : den Brückenhäusern, erfahren Sie Wissenswertes und Unterhaltsames über unsere botanischen Besonderheiten und die Geschichte der Stadt.

Die Führung endet in der Vinothek im Dienheimer Hof. Hier haben Sie die Möglichkeit von 50 Nahewinzern Weine zu verkosten, sowie kulinarische Köstlichkeiten zu genießen ( auf eigene Kosten).

Öffnungszeiten der Vinothek: Dienstag - Samstag

Kurparkeingang, Kurhausstraße Bad Kreuznach
55543 Bad Kreuznach

Martina Schmitt
Tel. 0671-4835510
m.schmitt@kuweibo-nahe.de

Kosten: 8,00 € pro Person
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Literatur, Historisches, Wanderungen, Kultur, Spaziergang, Regionales, Weinproben, Wein, Kulinarisches, Flora und Fauna Martina Schmitt
- Mit Salzfrau Hanne und Fischfrau Grete in der Bad Kreuznacher Altstadt unterwegs

Gehen Sie mit uns auf eine Zeitreise, erfahren Sie  wissenswertes aus einer längst vergangen Zeit. Schlendern Sie mit Hanne und Grete durch Bad Kreuznachs Gässchen in der Altstadt. Auf diesem Spaziergang durch die Altstadt erfahren Sie, wo früher die Märkte in der Stadt waren und heute noch sind.

Für kleine Gaumenfreuden ist unterwegs gesorgt.
Bad Kreuznach Eiermarkt
Eiermarkt
55543 Bad Kreuznach

Heike Kinkel
Tel. +49 6707 1626
h.kinkel@kuweibo-nahe.de

Dagmar Espenschied
Tel. +49 671 74077
d.espenschied@kuweibo-nahe.de

Kosten: 15,00 € pro Person
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Kultur, Historisches, Wein, Regionales Heike KinkelDagmar Espenschied
- “Was macht der Winzer im Paradies...” Bei einer Weinbergswanderung erfahren Sie wissenswertes über unsere Weinregion und das Winzerjahr. Die Aufgaben und Pflege der Rebkulturen durch den Winzer. Versuchen Sie im Weinberg bei einer Weinverkostung paradiesische Weine,  einfach himmlisch. Für den kleinen Hunger unterwegs ist auch gesorgt. Bosenheim, Weingut Espenschied
Mönchstr. 20 - Außerhalb
55545 Bad Kreuznach-Bosenheim

Dagmar Espenschied
Tel. +49 671 74077
d.espenschied@kuweibo-nahe.de

Kosten: 15,00 € pro Person
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Vortrag, Wanderungen, Spaziergang, Wein, Weinproben, Regionales, Flora und Fauna Dagmar Espenschied
Zeitreise an der SaarTour zum Saarwein 6 km-Rundwanderung vom Widdertshäuschen zum Würtzberg, mit einem Begrüßungssekt und der Verkostung von 5 Serriger Riesling-Weinen inkl. Fingerfood.
Für Anreisende mit der Bahn: Der Ausgangsort kann bequem in 20 Minuten vom Bahnhof Serrig zu Fuß erreicht werden.
Serrig, südlicher Ortseingang (B51/Hauptstraße) Richtung Mettlach
Hauptstraße
54455 Serrig

Guido Schramm
Tel. +49 (0)6581-920767
info(at)tourzumsaarwein.de

Kosten: 25 € p.P. inkl. 1 Sekt, 5 Weine, Fingerfood
Teilnehmer: min. 6
Wanderungen, Weinproben, Wein, Kulinarisches, Geologie
  • Führung in
  •  englisch
Guido Schramm
Anna und der AnnabergWeinerlebniswanderung durch die Schweicher Weinberge mit Wein- und Sektprobe sowie einem Imbiss. Erfahren Sie mehr über: · das geologische Relikt am Rande der Wittlicher Senke · Wein(-bau) früher und heute · römische Geschichte und · eine außergewöhnliche Namenspatronin Schweich, Weingut Marmann
Corneliuspforte 63
54338 Schweich

Rita Marmann
Tel. +49 (0)6502-8467
rita.marman@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 18 € p.P. inkl. Wein- u. Sektptobe, Imbiss
Wanderungen, Weinproben, Wein, Kulinarisches, Geologie Rita Marmann
Bewegte Geschichte und vollmundige Weine vom MeeresstrandBockenheim - Tor zur PfalzWir wandern entlang des Weinlehrpfades hinauf zur Heiligenkapelle, dem Katzenstein bis zum Patricia-Wingert. Bei einer gemütlichen Weinprobe genießen wir die grandiose Aussicht Richtung Worms bis nach Frankfurt und erfahren einiges über den „Meeresstrand“ und die davon geprägten Rebengewächse. Danach besteht die Möglichkeit zur Einkehr in einem Weingut. Dauer ca. 2,5 Stunden. Tourist-Info am Haus der Deutschen Weinstraße


Dieter Schlottmann
Tel. 06359 8727777
dieter.schlottmann@kwb-pfalz.de

Kosten: 10,00 Euro
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Wein, Weinproben Dieter Schlottmann
Pfälzer Spezialitäten schmecken, sehen riechen und tastenWir bieten Ihnen ein leckeres Pfälzer Büffet. Im Anschluss kredenzen wir Ihnen eine 6er Weinprobe. Die Pfalz mit allen Sinnen erleben. Schmecken, sehen, riechen und tasten Sie sich durch die Welt der
Pfälzer Spezialitäten. (ab 10 Personen)

www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Café Therese
Villa Ludwigshöhe
67480 Edenkoben

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 36,00 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Weinproben, Kultur, Historisches, Kunst, Regionales, Kulinarisches, Wein Elke König
Schlosserlebnis Villa LudwigshöheDie Königin lädt einWir begrüßen Sie mit einem Glas schmackhaftem Zeder Secco aus Edenkoben. Das besondere Schlosserlebnis. Der Zeder Secco belebt, die Schlossführung bereichert, der Kaffee mit dem hausgemachten Kuchen rundet den Schlossbesuch ab. (ab 10 Personen)

www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Café Therese
Villa Ludwigshöhe
67480 Edenkoben

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 20,00 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Weinproben, Kultur, Historisches, Kunst, Regionales, Kulinarisches, Wein Elke König
Freinsheim: Spaziergang durch und ggf. um FreinsheimWas man bei Rundgängen in Pfälzer Orten alles entdecken kannWir machen einen Rundgang in Freinsheim, ggf. verbunden mit einem Rundgang durch die Weinberge. Auf Wunsch mit anschließender Weinprobe. Dauer ab 1 Stunde. Historisches Rathaus Freinsheim
Hauptstr. 2
67251 Freinsheim

Thomas Anstock
Tel. 06353 8740
thomas.anstock@kwb-pfalz.de
Führungen, Weinproben, Wanderungen, Wein, Regionales Thomas Anstock
Haßloch: Im Planwagen unterwegsWir besuchen Pfälzer Winzer mit dem Planwagen. Mit Weinprobe. (ab 10 Personen) Völkel, Peter
Ludwigstraße 3
67454 Haßloch



Kosten: 25 Euro
Teilnehmer: min. 10
Führungen, Weinproben, Wanderungen, Wein, Regionales
Ilbesheim: Die Weinberg-Rallye1, 2, 3 und los!Zahlreiche Spiele rund um den Wein bescheren der Gruppe erlebnisreiche Stunden. Ideal für Firmen als teambildende Maßnahme oder für Familien und Freunde. Ein Erlebnis das noch lange in Erinnerung bleibt. Dauer ca. 4 Stunden. Die Rallye findet outdoor in den Weinbergen statt. Inklusive Schorle satt und Pfälzer Tapas. (ab 12 Personen) Weinstube Brennofen
Wildgasse 5
76831 Ilbesheim

Uschi Setzer
uschi.setzer@kwb-pfalz.de

Kosten: 45 Euro
Teilnehmer: min. 12
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Uschi Setzer
Ilbesheim: Das Basiswissen WeinEinstiegsseminarMein Seminar bringt Licht in den Wein-Dschungel. Ihr Weg zu den Grundkompetenzen im Weinwissen: Anbau, Herstellung, Rebsorten, Weinarten, Prädikate, Weinstile, Etikett, Geschmacksrichtungen. Dauer ca. 2,5 Stunden, 10 Weine. (ab 8 Personen) Weingut Schmitt, Ilbesheim
Arzheimerstr. 24
76831 Ilbesheim

Uschi Setzer
uschi.setzer@kwb-pfalz.de

Kosten: 32 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Uschi Setzer
Ilbesheim: Die Faszination Wein & EssenWelcher Weinstil passt zu welcher Speise?Beim Verkosten und Vergleichen von 10 verschiedenen Weinen zu 6 verschiedenen Tapas erfahren und erschmecken Sie, welche Weine zu welchen Speisen passen. Dauer ca. 3 Stunden. (ab 8 Personen) Weingut Schmitt, Ilbesheim
Arzheimerstr. 24
76831 Ilbesheim

Uschi Setzer
uschi.setzer@kwb-pfalz.de

Kosten: 46 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Uschi Setzer
Ilbesheim: Die Sensorik - Wie kommt die Erdbeere in den Wein?Wein – ein Potpourri an Aromen, doch wie erkenne ich diese? Hier dreht sich alles um die Aromen im Wein. Sie lernen die wichtigsten Weinaromen kennen und riechen, erkennen und schmecken. Ein tolles Training für Nase, Zunge und Gaumen. (ab 8 Personen) Weingut Schmitt, Ilbesheim
Arzheimerstr. 24
76831 Ilbesheim

Uschi Setzer
uschi.setzer@kwb-pfalz.de

Kosten: 35 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Uschi Setzer
Landau: Führung für Neubürger, Neugierige und andere LeuteÜber Landau kann man weiß Gott ins Schwärmen geraten – mildes Klima, interessante Feste, nette Leute, usw. Neben der Vorstellung von Fakten kommen bei dieser Führung auch die „weichen“ Faktoren zur Sprache. Zum Abschluss gibt es ein Glas Sekt im Augustinerkreuzgang. (ab 12 Personen) Rathaus Landau
Marktstraße 50
76829 Landau

Manfred Ullemeyer
Tel. 06341 51330
manfred.ullemeyer@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 12,00 Euro
Teilnehmer: min. 12
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Kultur, Historisches, Kunst, Kulinarisches, Wein Manfred Ullemeyer
Godramstein: Rebe & Co. - mit dem Planwagen rund um "Godramstä"Ein unterhaltsame Fahrt für Einzelpersonen und kleine GruppenBei mehreren Stopps hören sie Wissenswertes, nicht nur über die Reben – inkl. zünftiger Wingert-Vesper mit Wein und Traubensaft. Dauer ca. 3 Std. Weingut Schweikart Godramstein
Hauptstraße 121
76829 Landau-Godramstein

Gabriele Hege-Schweikart
gabriele.hege-schweikart@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 22,00 Euro
Anmeldung erforderlich
Planwagenfahrten, Flora und Fauna, Wein Gabriele Hege-Schweikart
Die Reformationsfahrt durch die Pfalz - mit dem historischen BusEin Weinerlebnisrundgang in Mundart durch den ältesten Stadtteil von Ludwigshafen, dem Hemshof.Eine Fahrt mit dem historischen Setra-Bus von 1956 durch die Pfalz. De Druckmäschder Michael Landgraf und es Kättche, die Woimagd, begleiten Sie auf der Fahrt. Vieles gibt es zur Reformation in der Kurpfalz und zum Woi zu verzeehle. Naddierlich in Mundart. In Rheinfränkisch - wie sich des gehäärd. Denooch gibt’s noch äh Pfälzer Vesper. (ab 10 Personen)
www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com
Lutherbrunnen Ludwigshafen
Lutherstr.
Ludwigshafen

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 48,00 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein, Weinproben, Kultur, Historisches Elke König
Maikammer: Genussvolle Zeitreise durch die WeinweltWährend einer kleinen Wanderung durch den historischen Weinberg und die modernen Weinberge erfahren Sie viel über die Geschichte und Entwicklung des Weinbaus. Sie probieren Weine dort, wo sie wachsen. Unterwegs genießen Sie bei tollem Fernblick eine typische Pfälzer Vesper. Im Anschluss ist die Besichtigung eines modernen Weingutes möglich. Inhalt und Dauer sind individuell vereinbar, daher kann der Preis variieren. (ab 10 Personen) Ortsvinothek Weinkammer, Maikammer
Marktstr. 8
67487 Maikammer

Martina Schnitzer
martina.schnitzer@kwb-pfalz.de

Andreas Stumpf
andreas.stumpf@kwb-pfalz.de

Kosten: 29,50 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Spaziergang, Wein Martina SchnitzerAndreas Stumpf
Gimmeldingen: Erlebnisspaziergang zur Zeit der Mandelblüte in Neustadt-Gimmeldingen.....mit Überraschung im Weinberg......Wir treffen uns am Königsbacher-Winzer, Deidesheimer Str. 12, 67435 Neustadt an der Weinstraße und spazieren über die Weinlagen von Königsbach nach Gimmeldingen.

In den Weinbergen blühen die Mandelbäume und hier überraschen wir Sie mit Secco, zwei Weinproben und Pfälzer Tapas! Auf dem Weg durch die Weinlagen der Gimmeldingen- und Königsbacher Weinberge erfahren Sie interessantes über die Mandeln, die Reben und den Weinanbau. Unser Erlebnisspaziergang dauert ca. 2 bis 2,5 Stunden. (ab 10 Personen)

Anmeldung wird gewünscht unter:
Tel: 06321 4815561 oder 0170 3036016 oder/und unter gabriele.witteck@kwb-pfalz.de
Weitere Infos gibt es auch unter: www.pfalz.de und www.neustadt.eu
Königsbacher Winzer
Deidesheimer Straße 12
67435 Neustadt-Königsbach

Gabriele Witteck
gabriele.witteck@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 20 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Weinproben, Regionales, Kulinarisches, Flora und Fauna, Wein Gabriele Witteck
Neustadt-Haardt: Erlebnisspaziergang über einen Weinsorten-Lehrpfad auf der Haardt.....mit Überraschung im Weinberg, Reben- und Sensorik Erläuterung, Weinverkostung und Spaziergang über den "Mandelring"......Wir treffen uns auf dem Parkplatz am Restaurant „Haardter Winzer“ in Neustadt, Ortsteil Haardt, Mandelring 7. Hier beginnt unser Erlebnisspaziergang und dauert ca. 2 Stunden.
Sie sollten festes Schuhwerk tragen, denn wir laufen Weinbergswege.
 
Im Weinberg warten Secco und Pfälzer Tapas auf Sie! Auf dem Weg zum Rebenpfad werden Sie die Burgruine Winzingen und das Haardter Schloss sehen und etwas über die Geschichte dieser Burganlage hören. Danach gehen wir durch den Weinsorten-Lehrpfad. Ich werde Ihnen 16 verschiedene Reben zeigen und die Unterschiede der Sorten, inkl. der Sensorik der Reben erläutern und hier werden wir zwei Weine verkosten. Dauer: ca. 2 Std.

Anmeldung wird gewünscht unter:
Tel: 01703036016 oder/und unter gabriele.witteck@kwb-pfalz.de
Parkplatz am Haardter Winzer
Mandelring 7
67433 Neustadt

Gabriele Witteck
gabriele.witteck@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 20 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Weinproben, Regionales, Kulinarisches, Flora und Fauna, Wein Gabriele Witteck
Neustadt: Terroirwanderung (April bis Oktober)Geführte Wanderung durch die Weinberge Königsbach/Neustadt an der Weinstraße, inklusive 2 Sekten & Brezel. Dauer: 1-1,5 Stunden ( ab 10 Personen) Königsbacher Winzer
Deidesheimer Straße 12
67435 Neustadt-Königsbach

Günther Lehr
guenther.lehr@kwb-pfalz.de

Kosten: 16 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben Günther Lehr
Neustadt: Terroirwanderung (November bis März)Geführte Wanderung durch die Weinberge Königsbach/Neustadt an der Weinstraße, inklusive Glühwein & Brezel. Dauer: 1-1,5 Stunden ( ab 10 Personen) Königsbacher Winzer
Deidesheimer Straße 12
67435 Neustadt-Königsbach

Günther Lehr
guenther.lehr@kwb-pfalz.de

Kosten: 16 Euro
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben Günther Lehr
Es Kättche vun de Palz verzehlt vum Lewe unn vum WoiEin Weinerlebnisrundgang in Mundart durch SpeyerEin unterhaltsamer und genussvoller Weinerlebnisrundgang durch 2000 Jahre Geschichte in Speyer. Die „Woimagd“ erzählt herzerfrischend so manches „Anekdötsche“. Dazu gibt es sechs Weine zum Probieren, sowie Wasser und Brot. (ab 5 Personen) www.city-tours-rhein-neckar-pfalz.com Domplatz am Domnapf
67346 Speyer

Elke König
Tel. 0621 55900144
elke.koenig@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 18,00 Euro
Teilnehmer: min. 5
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein, Weinproben, Kultur, Historisches Elke König
Zellertal: Wandern wo der Herrgott zuhause istRundgang ab DenkmalBegrüßung mit Zellertal Secco und Brezel.
Geschichte über das Tal, die Menschen und den Weinbau.
Ursprung der Kleinlage Schwarzer Herrgott.
Möglichkeit zu einer 3er, 5er Weinprobe oder eine alkoholfreie Probe oder zum Abschluss Brotzeit.
Gruppen können auch unterschiedliche Führungen buchen.
Festes Schuhwerk erforderlich (unbefestigte Wege).
Anmeldung erforderlich. (ab 2 Personen)
Zellertaler Ehrenmal - Parkplatz


Cornelia Storck
cornelia.storck@kwb-pfalz.de

Kosten: 5 Euro
Teilnehmer: min. 2
Führungen, Weinproben, Wanderungen, Wein, Regionales Cornelia Storck
Ilbesheim: KalmitwingertführungLernen Sie auf dieser ca. 1,5 stündigen Führung den Kalmitwingert und das besondere Terroir der Kleinen Kalmit kennen.Erfahren Sie wie der Wein in die Pfalz kam, ob der erste Wein rot oder weiß war und vieles mehr. (ab 7 Personen) http://www.pfaelzer-elwedritsche-touren.de Schule Ilbesheim
Arzheimer Straße 75
76829 Ilbesheim

Ralf Emanuel
Tel. 06341 88567
ralf.emanuel@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Teilnehmer: min. 7
Anmeldung erforderlich
Führungen, Regionales, Wein Ralf Emanuel
Alzey - E-Bike Tour

BIEGLER - TOUR

Richtung: Dorn-Dürkheim

Strecke/Dauer: ca. 35 km/ca. 3 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Dorn-Dürkheim

 

NEUBORN - TOUR

Richtung: Wörrstadt

Strecke/Dauer: ca. 60 km/ca. 5 Std.

+ ca. 1,5 Std. Aufenthalt in Wörrstadt

 

 

Start: Weinhotel Kaisergarten, Hospitalstr. 17, 55232 Alzey
E-Bike Verleih: auf Anfrage gegen Aufpreis möglich
Eine anschließende Einkehr in eine Gutsschänke, Gaststätte oder ein Café ist auf
Anfrage auf eigene Kosten möglich.
Gerne mache ich Ihnen auch ein individuelles Angebot, ganz nach ihren Wünschen.

 

Weinhotel Kaisergarten
Hospitalstraße 17
55232 Alzey

Angelika Friedrich
Tel. 06732-7096
angelika.friedrich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Fahrradtouren Angelika Friedrich
- Wildkräuter erleben und genießenEin vergnüglicher Nachmittag.Auf den Wiesen am Stausee in Niederhausen sammeln wir frische Wildkräuter. Aus diesen bereiten wir kleine Köstlichkeiten im Rahmen eines Kochkurses zu und genießen dazu die passenden Weine. Dauer ca. 3,5 Stunden Stauseehalle Niederhausen
55585 Niederhausen

Heinz Kaul
Tel. +49 6758 804290
heinz.kaul@kuweibo-nahe.de

Kosten: 35 Euro pro Person
Teilnehmer: min. 8
Führungen, Spaziergang, Kulinarisches, Wein, Flora und Fauna Heinz Kaul
- Kreuznacher Genusswanderungsehen - hören - schmeckenEine Wanderung durch die Bad Kreuznacher Weinberge. (Narrenkappe - Forst - Hinkelstein) Wir probieren Top Weine dort wo sie gewachsen sind. Dazwischen eine Rast mit allerhand Kulinarischem, Geschichten, Gedichte und vieles mehr. Dauer ca. 3 Stunden Matthäuskirche am Steinweg
Steinweg 14
55545 Bad Kreuznach

Heinz Kaul
Tel. +49 6758 804290
heinz.kaul@kuweibo-nahe.de

Kosten: 30 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Weinproben, Regionales, Kulinarisches, Wein Heinz Kaul
- Brot und Wein und....Ein Back- und Kochvergnügen anderer Art. Wir backen zusammen vier verschiedene Brote, 8 verschiedene Dips dazu runden das Geschmackserlebnis ab. Den passenden Wein werden wir gemeinsam dazu finden. Dauer ca. 3 Stunden Stauseehalle Niederhausen
55585 Niederhausen

Heinz Kaul
Tel. +49 6758 804290
heinz.kaul@kuweibo-nahe.de

Kosten: 30 Euro
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Kulinarisches, Wein, Seminar, Weinproben Heinz Kaul
- Die Historie Sankt KatharinensEin geschichtlicher und weinkulinarischer Streifzug durch ein idyllisches Dörfchen im Katzenbachtal Während eines ca. 1,5 h Spaziergangs werden wir an drei Stationen interessantes zur Entstehung und Geschichte des Dorfes sowie zur Geologie des Nahelandes erfahren. An zwei Punkten gibt es Weine vom Weingut Gälweiler und kulinarische Überraschungen. Dauer ca. 90 Minuten. Sankt Katharinen Ortsausgang Richtung Braunweiler ,rechte Seite, gelbe Halle Fam. Roth
55595 Sankt Katharinen

Andrea Gälweiler
Tel. 06706/9159890
a.gaelweiler@kuweibo-nahe.de

Kosten: 10 € pro Person
Teilnehmer: min. 8
Führungen, Spaziergang, Kulinarisches, Wein, Historisches, Geologie, Regionales, Kultur, Weinproben
  • Kurzerläuterungen in
  •  englisch
Andrea Gälweiler
- Weinwanderung durch den HalenbergWeinwanderung durch den Monzinger HalenbergCa. 2,5 stündige Wanderung mit Erklärungen zu der Weinlage Monzinger Halenberg, Geologie, Jahr des Winzers, u.ä.. An den Weinbergen probieren wir einen Sekt und 3 Weine. Monzingen, Festhalle
Rosengartenstr. 11
55569 Monzingen

Linda Anspach
Tel. +49 6751 854430
l.anspach@kuweibo-nahe.de

Kosten: je nach Vereinbarung
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben, Geologie, Regionales, Vortrag, Wanderungen, Seminar, Wein, Flora und Fauna Linda Anspach
- Weinwanderung durch das FrühlingsplätzchenWeinwanderung durch das Monzinger FrühlingsplätzchenCa. 2,5 stündige Wanderung mit Erklärungen zu der Weinlage Monzinger Frühlingsplätzchen, Geologie, Jahr des Winzers, u.ä.. An den Weinbergen probieren wir einen Sekt und 3 Weine. Monzingen, Festhalle
Rosengartenstr. 11
55569 Monzingen

Linda Anspach
Tel. +49 6751 854430
l.anspach@kuweibo-nahe.de

Kosten: je nach Vereinbarung
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben, Geologie, Regionales, Vortrag, Wanderungen, Seminar, Wein, Flora und Fauna Linda Anspach
- Historischer Ortskern Monzingen„Stadt“führung durch MonzingenLassen sie sich bei einem Spaziergang durch den Ortskern von Monzingen in die Zeit der Stadtrechte entführen. Viele Zeitzeugen wie die Kirche und Rathaus, Stadtmauer, die Elle…. berichten von ihr. Und danach kehren wir in das Heute zu einer Weinprobe ein. Marktplatz in Monzingen
Römerstr.
55569 Monzingen

Linda Anspach
Tel. +49 6751 854430
l.anspach@kuweibo-nahe.de

Kosten: je nach Vereinbarung
Teilnehmer: min. 6
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben, Geologie, Regionales, Vortrag, Wanderungen, Seminar, Wein, Flora und Fauna Linda Anspach
- Disibodenberg – Eintauchen in die Stille der NaturEntdecken Sie die Geschichte der Klosterruine, spüren mit yogischen Elementen die besonderen Kraftplätze!

Mitten im Nahetal, umgeben von Weinbergen, liegt dieser mystische Ort, in dem Hildegard von Bingen lebte und wirkte. Die große Bedeutung der 1000jährigen Geschichte ist noch heute spürbar. Erfahren Sie beim Rundgang viel Wissenswertes des ehemaligen Klosters, begegnen einer heutigen großzügigen  und ruhigen Ruinenanlage und stärken sich mit inneren und äußeren Energiequellen an den verschiedenen Kraftplätzen. Mit yogischen Elementen erspüren Sie Labyrinth, Klosterruine und andere Orte.

Und im Museum lassen wir die Führung mit einem köstlichen Nahewein vom Disibodenberger Weinberg ausklingen.

Aufstieg ca. 150 m, festes Schuhwerk wird empfohlen

Monika Menschel & Sonja Wendl, Yogalehrerin

Disibodenberger Hof vor dem Drehkreuz bei Staudernheim-Odernheim
55571 Odernheim am Glan

Monika Menschel
Tel. +49 6751 857745
m.menschel@kuweibo-nahe.de

Kosten: 15 Euro (zuzügl. Eintritt 4 Euro, Ruine und Museum)
Teilnehmer: min. 8
Anmeldung erforderlich
Führungen, Spaziergang, Kultur, Historisches, Kunst, Wein, Regionales Monika Menschel
- Bini & FabulaGeben Sie ihrer Veranstaltung/Hoffest ein zusätzliches Highlight in dem Sie Bini & Fabula engagieren!


Gail Treuer
Tel. +49 6721 47798
g.treuer@kuweibo-nahe.de

Heike Kinkel
Tel. +49 6707 1626
h.kinkel@kuweibo-nahe.de

Anmeldung erforderlich
Führungen, Wanderungen, Spaziergang, Historisches, Regionales, Wein Gail TreuerHeike Kinkel
Ilbesheim: »Spirituelle Weinbergsführung zum "Calvus Mons"(kahler Berg - kleine Kalmit)«Kahler Berg oder einfach nur kleine KalmitDas erwartet Sie während dem leichten Aufstieg zur kleinen Kapelle, die 270 m ü. NN oberhalb von Ilbesheim liegt :
  • Wissenswertes über den dort errichteten Kräuter-und Heilgarten
  • Die Geschichte des Historischen Wingerts und seine 19 verschiedenen Reberziehungsformen
  • Was haben die Bibel und der Wein miteinander zu tun?
  • Noah der erste Winzer
  • Erfahren Sie Interessantes über die Entstehungsgeschichte der kleinen Kalmit
  • spirituelle Impulse in der kleinen Kapelle
 Zum Abschluss eine Weinverkostung und die Antwort auf die Frage wie die Mineralität in den Wein kommt. Nur an Wochenenden von April bis Oktober. Dauer ca. 2,5 Stunden
Schule Ilbesheim
Arzheimer Straße 75
76829 Ilbesheim

Susanna Altenburg
susanna.altenburg@kwb-pfalz.de

Kosten: 12 Euro inklusiv Weinprobe
Anmeldung erforderlich
Führungen, Weinproben Susanna Altenburg
Die Terrassenmosel erlebenWanderung durch die Steillagen von WinningenWir wandern mit Ihnen 3 km durch den Steillagenwanderweg in den Weinort Winningen. Dabei erfahren Sie mehr über die vielfältige Winzerarbeit in den Steillagen. (zwei Weine) Vinothek im Winninger Spital
Am Weinhof 2
56333 Winningen

Martina u. Lothar Kröber
Tel. +49 (0)2606-961514
lothar.kroeber@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 15 €
Teilnehmer: min. 6
Führungen, Wanderungen, International, Regionales, Flora und Fauna, Wein
  • Führung in
  •  englisch
  •  französisch
  •  italienisch
  •  spanisch
Martina u. Lothar Kröber
Zeitreise auf dem Bleidenberg Wanderung entlang des PanoramawegesDauer: 4 Stunden; Zur ausführlichen Tourbeschreibung klicken sie auf das Foto oben rechts. Kulturzentrum Altes Pfarrhaus
Koblenzer Weg 2
56332 Oberfell

Christiane Horbert
Tel. +49 (0)2605-847930
christiane.horbert@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 22,50 € p.P., inkl. 3 Steillagenrieslinge und versch. Weinsnacks
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Weinproben, Historisches, Geologie, Kulinarisches Christiane Horbert
Die Historie Alkens und WeinerlenisGeschichtlicher und weinkulinarischer Streifzug durch einen idyllischen MoselortDauer: 2,5 Stunden; Zur ausführlichen Tourbeschreibung klicken sie auf das Foto oben rechts. Galerie Alken
Moselstr. 2
56332 Alken

Christiane Horbert
Tel. +49 (0)2605-847930
christiane.horbert@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 20 € p.P., inkl. 2 Steillagenrieslinge und herzhafte Brotzeit;
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Spaziergang, Weinproben, Historisches, Geologie, Kulinarisches Christiane Horbert
Romantisches HatzenportVom "Alten Fährturm" zu den WeinbergssteillagenDauer: 4 Stunden; Zur ausführlichen Tourbeschreibung klicken sie auf das Foto oben rechts. Fährturm Hatzenport
Moselstraße 70
56332 Hatzenport

Christiane Horbert
Tel. +49 (0)2605-847930
christiane.horbert@kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kosten: 22,50 € p.P., ab 10 P., inkl. 2 Steillagenrieslinge und versch. Weinsnacks;
Teilnehmer: min. 10
Anmeldung erforderlich
Wanderungen, Weinproben, Historisches, Geologie, Kulinarisches, Flora und Fauna Christiane Horbert
Tag der Kultur- und Weinbotschafter - MaikammerKinder- und Erwachsenenführung im Erlebnisland Maikammer Start und Ende erfolgen gemeinsam... Kinderführung: wir entdecken Klappmesser und Generäle, erkunden wo Traubensaft herkommt und probieren ihn im Weingut. Erwachsenenführung: Interessante Weinbergsführung mit Besichtigung eines Weinguts Alsterweiler Kapelle
Alsterweiler Hauptstraße 5


Martina Schnitzer
martina.schnitzer@kwb-pfalz.de

Andreas Stumpf
andreas.stumpf@kwb-pfalz.de

Kosten: 10 Euro
Anmeldung erforderlich
Weinproben, Führungen, Spaziergang, Wein Martina SchnitzerAndreas Stumpf
 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de