Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Unsere Angebote > Fix-Termine > Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse > 

Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse

Am Sonntag um 15 Uhr schon was vor?
Erlebnisreiche Weinwanderungen

In den fünf Gemeinden Bodenheim, Nackenheim, Nierstein, Guntersblum und Alsheim führen Kultur- und Weinbotschafter sonntags von Ende März bis Oktober um 15 Uhr ihre Besucher mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten durch die Weinberge und lassen den ganz eigenen Charme der Rheinterrasse lebendig werden. Sie zeigen die lebendige Rheinlandschaft mit herrlichen Ausblicken auf den Taunus und den Odenwald z. B. von Bodenheim aus, einmalige geologische Formationen und weltbekannte Weinlagen z.B. am Roten Hang in Nackenheim und Nierstein, die einzigartige Flora und Fauna in den Alsheimer Hohlwegen und im Europareservat Kühkopf bei Guntersblum – und verkosten mit den Gästen die hervorragenden rheinhessischen Weine direkt in den Weinbergen.

Die „Interessengemeinschaft Rheinterrasse“ ist ein Zusammenschluss von Kultur- und Weinbotschaftern Rheinhessen mit verschiedenen Kooperationspartnern in den einzelnen Orten: in Bodenheim ist das die Tourist-Info, in Nackenheim und Alsheim die Heimat- und Verkehrsvereine und in Nierstein die Winzervereinigung Wein vom Roten Hang e.V..

Jeweils am 1. Sonntag im Monat starten die Wanderer um 15 Uhr in Bodenheim an der Albansstatue am Reichsritterstift. Wo sich Haifische und Seekühe vor 30 Mio. Jahren tummelten, lassen sich heute am Weinlehrpfad fossile Muschen und Schnecken finden.

Am 2. Sonntag geht es vom Niersteiner Marktplatz aus in den Roten Hang, wo die Besucher bei einer Gradwanderung  280 Mio. Jahre Geologie und Geschichte in der Hand und im Glas halten Roter Hang zum fühlen, riechen und schmecken.

Durch das Hohlwegeparadies zur kleinen Kirchenruine führen die Weingästeführer jeweils am 3. Sonntag  in Alsheim mit Start am Rathausplatz.

Nach den ca. 1, 5 – 2 stündigen gemütlichen Wanderungen erwarten Winzer der Rheinterrasse die Gäste zu einer kleinen Weinprobe dort, wo die Reben wachsen, mitten in den Weinbergen.

Bis dann bei „Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse“ !

Weitere Informationen: info@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kontakte:

Bodenheim: Tourist-Info@Bodenheim.de Tel. 06135 - 704913

Nierstein: info@roter-hang.de Tel 06133 - 5342

Alsheim: Bärbel Ehrath-Weber, baerbel.ehrath-weber@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de oder kontakt@alsheimer-hohlwege.de Tel. 06249 - 5186

 

 



23.06.201815:45-17:30 Uhr Prickelndes MainzEin Besuch der Sektkellerei Kupferberg, einer der ältesten Sektkellereien Deutschlands, soll uns ihre spannende Geschichte vermitteln. Unterwegs probieren Sie 3 Sekte und 1 Brezel.

Besuchen Sie auf dem Kästrich in Mainz die Sektkellerei Kupferberg, eine der ältesten deutschen Sektkellereien. Schlendern Sie dabei mit der Kultur- und Weinbotschafterin Claudia Strehl, in heiterer Atmosphäre durch die tiefest geschichteten Sektkeller der Welt und erfahren Sie Wissenswertes über die Gründerfamilie. Unterwegs verkosten Sie 3 Sekte und 1 Brezel. Treffpunkt am 23.06.2018, 15.45 -17.30 Uhr, Kupferbergterrasse 17 - 19, 55116 Mainz. Anmeldung: Claudia Strehl, Tel.: (0049) 179 3236274, E-Mail: claudia.strehl@kwb-rheinhessen.de. Kosten: 22,00 €/Pers. inkl. 3 Sekte und 1 Brezel.

Kupferbergterrasse
Kupferbergterrasse 17 - 19
55116 Mainz

Claudia Strehl
Tel. 06131-6693610
claudia.strehl@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 22,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Weinproben, Kultur, Historisches Claudia Strehl
24.06.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Weinkulturführung am Oppenheimer HerrenbergErfahren Sie Interessantes über Kultur, Geschichte, Reben und Weinbau in Rheinhessen. Nach einer kleinen Wanderung am Herrenberg genießen Sie am Krötenbrunnen die schöne Aussicht und die Besonderheiten der Weine.

Erfahren Sie am 24.06.2018, 15.00 Uhr,  Interessantes über die Geschichte und Kultur unserer Region Rheinhessen und der Stadt Oppenheim. Bei einer kleinen Wanderung am Oppenheimer Herrenberg erfahren sie etwas über die Reben und den Weinbau. Zum Abschluss der Führung genießen Sie bei einer Weinprobe die schöne Aussicht und die Besonderheiten der Weine. Treffpunkt: Marktplatz, 55276 Oppenheim, Infos: Martin Frank, Tel.: (0049) 6133 70359,  E-Mail: martin.frank@kwb-rheinhessen.de. Kosten: 10,00 €/Pers. inkl. kleiner Weinprobe

Marktplatz
Marktplatz
55276 Oppenheim

Martin Frank
Tel. 06133-70359
martin.frank@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 10,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Wanderungen, Weinproben, Kultur, Historisches, Geologie, Wein Martin Frank
01.07.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Warum wächst am Rhein der WeinWarum wächst der Wein am Rhein und was hat das mit der Entstehung der Alpen zu tun? Erfahren Sie mehr über die Entstehung des Oberrheingrabens, dessen Hänge für den Weinbau so bedeutend sind. Warum wächst der Wein am Rhein und was hat das mit der Entstehung der Alpen zu tun? Erfahren Sie am 1.Juli 2018 mehr über die Entstehung des Oberrheingrabens, dessen Hänge für den Weinbau so bedeutend sind. Wir zeigen Ihnen uralte Fossilien und genießen den Wein dort, wo vor 20-30 Mio. Jahren das Meeresrauschen zu hören war. Ansprechpartner Peter Riffel: Tel. 06131 87420 Peter.Riffel@kwb-rheinhessen.de Treffpunkt Bodenheim St Alban Staue am Plattenhohl um 15:00, Kosten 10€, eine Anmeldung ist nicht erforderlich St. Albansstatue, Reichsritterstift
Plattenhohl 1
55294 Bodenheim

Peter Riffel
Tel. 06131-87420
peter.riffel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 10,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen Peter Riffel
07.07.201815 Uhr Planwagenfahrt auf dem alten BohnErzWegWir fahren mit dem Planwagen auf dem alten BohnErzWeg und halten an schönen Aussichtspunkten, verkosten Weine an ihren Standorten, und genießen dabei ein typisch rheinhessisches Winzervesper an der Erzwäsche.In den Weinlagen auf dem Framersheimer Hornberg wurden im 19. Jahrhundert Eisenerze gesammelt. Genießen Sie gute Weine, eine rheinhessische Winzervesper und erfahren Sie Interessantes zum Terroir dieser besonderen Lage. Unterwegs haben Sie einen wunderschönen Blick über Rheinhessen und die Chance eine Erzwäsche zu sehen. Wir freuen uns auf Ihr kommen. Weingut Dr. Hinkel
Kirchstraße 53
55234 Framersheim

Hedda Hinkel
Tel. 06733-368
hedda.hinkel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 24,50 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Planwagenfahrten, Weinproben, Historisches, Geologie, Regionales, Kulinarisches, Wein Hedda Hinkel
08.07.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Gratwanderung Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas: Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit einem Winzer die Einzigartigkeit dieser Weinlage.290 Mio. Jahre in Hand und Glas: Erfahren Sie von der Niersteiner Kultur- und Weinbotschafterin Barbara Reif Interessantes und Wissenswertes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit einem Winzer die Einzigartigkeit dieser Weinlage. Die Rebblüte hat schon stattgefunden, die Teilnehmer sehen die ersten Trauben und erfahren Wissenswertes über die jetzt anstehenden Arbeiten im Weinberg. Am Weinbergsrand sind jetzt viele Wildpflanzen zu sehen, die teils essbar und teils sogar über Heilwirkungen verfügen. Die Veranstaltung beginnt am 8. Juli 2018 um 15.00 Uhr. Treffpunkt ist der Marktplatz in 55283 Nierstein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten € 15,00/Person. Kontakt: Barbara Reif Tel. 0176/45642922, barbara.reif@kwb-rheinhessen Marktplatz
55283 Nierstein

Barbara Reif
Tel. 06133-927667
barbara.reif@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 15,00 €/Pers.
Rheinhessen Wanderungen, Flora und Fauna, Kulinarisches, Regionales, Geologie, Historisches, Kultur, Weinproben, Spaziergang, Wein Barbara Reif
22.07.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Weinkulturführung am Oppenheimer HerrenbergErfahren Sie Interessantes über Kultur, Geschichte, Reben und Weinbau in Rheinhessen. Nach einer kleinen Wanderung am Herrenberg genießen Sie am Krötenbrunnen die schöne Aussicht und die Besonderheiten der Weine.Erfahren Sie Interessantes über die Geschichte und Kultur unserer Region Rheinhessen und der Stadt Oppenheim. Bei einer kleinen Wanderung am Oppenheimer Herrenberg erfahren sie etwas über die Reben und den Weinbau. Zum Abschluss der Führung genießen Sie bei einer Weinprobe die schöne Aussicht und die Besonderheiten der Weine. Marktplatz
Marktplatz
55276 Oppenheim

Martin Frank
Tel. 06133-70359
martin.frank@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 10,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Wanderungen, Weinproben, Kultur, Historisches, Geologie, Wein Martin Frank
05.08.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Grüne LeseWas hat es damit auf sich und welches Ziel wird verfolgt? Um qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen sind viele Arbeiten bereits im Weinberg notwendig. Grüne Lese, was hat es damit auf sich und welches Ziel wird verfolgt ? Um qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen sind viele Arbeiten bereits im Weinberg notwendig. Ansprechpartner Peter.Riffel@kwb-rheinhessen.de Tel.: 06131 87420 Treffpunkt Bodenheim St Alban Staue am Plattenhohl am 5.08.2018 um 15:00, Kosten 10 €, inklusive Weinprobe Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. St. Albansstatue, Reichsritterstift
Plattenhohl 1
55294 Bodenheim

Peter Riffel
Tel. 06131-87420
peter.riffel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 10,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen Peter Riffel
05.08.201811-14 Uhr Jazz meets Kultur- und WeinbotschafterJazzfrühschoppen mit dem St. Philip Street Quintet. Der Jazzclub Rheinhessen ist mit dem St. Philip Street Quintet bei Kultur- und Weinbotschafterin Nina Wagner und ihrem Mann dem Krimiautor Andreas Wagner im Weingut Wagner in Essenheim zu Gast. Jazz meets Kultur- und Weinbotschafter 05.08.2018 ab 11.00 Uhr in Essenheim Der Jazzclub Rhh. und das St. Philips Street Quintet sind in Essenheim bei Kultur- und Weinbotschafterin Nina Wagner und dem Winzer und Krimiautor Andreas Wagner im Weingut zu Gast. 8,00 €/Pers. K. Huckle 06734/1074 Weingut Wagner
Hauptstraße 30
55270 Essenheim

Katharina Huckle
katharina.huckle@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 8,00 €/Pers.
Rheinhessen International, Kultur, Kulinarisches, Wein Katharina Huckle
12.08.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - Gratwanderung Roter Hang290 Mio. Jahre in Hand und Glas: Erfahren Sie Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit dieser Weinlage.Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse – Gratwanderung Roter Hang 290 Mio. Jahre in Hand und Glas: Erfahren Sie von der Niersteiner Kultur- und Weinbotschafterin Barbara Reif Interessantes zu Geologie, Pflanzen und Weinbau. Schmecken Sie bei der Weinprobe mit den Winzern die Einzigartigkeit dieser Weinlage. Sind die Trauben noch hart oder schon weich? Wie sieht es mit dem "neuen Jahrgang" aus? Die Teilnehmer sehen vor Ort, wie sich die Reben entwickelt haben und erfahren Wissenwertes zur Arbeit im Weinberg. Die Veranstaltung beginnt am 12. August 2018 um 15.00 Uhr. Treffpunkt ist der Marktplatz in 55283 Nierstein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten € 15,00/Person. Kontakt: Barbara Reif Tel. 0176/45642922, barbara.reif@kwb-rheinhessen Marktplatz
55283 Nierstein

Barbara Reif
Tel. 06133-927667
barbara.reif@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 15,00 €/Pers.
Rheinhessen Wanderungen, Weinproben, Kultur, Historisches, Geologie, Regionales, Flora und Fauna, Wein Barbara Reif
19.08.201815 Uhr Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse - WEIN.WIND.STILLEVon "tiefen Schluchten" zu traumhaften Weitblicken. Auf der WeinAromaMeile geht es durch die schattigen Alsheimer Hohlwege zur romantischen Kirchenruine in Hangen-Wahlheim. Unsere Begleithemen sind Weinaromen, Geologie, Natur und Geschichte. Sind Ameisenlöwen gefährlich? Kann man Sichelmöhren essen? Diese und andere Fragen beantwortet Kultur- und Weinbotschafterin Sigrid Krebs bei einer Führung durch das Alsheimer Hohlwegeparadies. Unter dem Motto WEIN.WIND.STILLE geht es durch die faszinierende Natur der Alsheimer Hohlwege mit ihren großen und kleinen Besonderheiten. Genießen Sie dabei Alsheimer Wein. Los geht es am Sonntag, den 19. August 2018 um 15 Uhr Rathaus in der Bachstraße 24 in Alsheim. Bitte melden Sie sich bei Sigrid Krebs unter Tel. 06246/6269 oder sigrid.krebs@kwb-rheinhessen an. Die Kosten betragen 10,00 €/Person. Weitere Informationen unter www.kwb-rheinhessen.de. Rathausplatz
Bachstraße 24
67577 Alsheim

Sigrid Krebs
Tel. 06246-6269
sigrid.krebs@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 10,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Wanderungen, Seminar, Historisches, Geologie, Flora und Fauna Sigrid Krebs
 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de