Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Unsere Angebote > Fix-Termine > Samstags in Rheinhessen > 

Samstags in Rheinhessen

21.04.201814 Uhr 1250 Jahre Niederflörsheim Historischer Rundgang durch den Ortsteil Flörsheim mit seinen großen Hofraiten und Fachwerkhäusern aus dem 16./17. Jh. im Spannungsfeld zwischen Domstift Worms und der Kurpfalz.

Bei dem historischen Rundgang durch das ehemalige Niederflörsheim mit seinen großen Hofreiten und Fachwerkhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert wird u.a. das Spannungsfeld zwischen Domstift Worms und der Kurpfalz erläutert. Zum Weinumtrunk lädt das Weingut Beyer-Bähr in die Kuhkapelle ein. Treffpunkt  am 21.04.2018, 14.00 h, im OT Flörsheim, Weedenplatz, 67592 Flörsheim-Dalsheim. Kosten: 6,-- €/Person. Infos: 016 099220016, karin.henn@kwb-rheinhessen.de

Weedenplatz im OT Flörsheim
Weedenplatz
67592 Flörsheim-Dalsheim

Karin Henn
Tel. 06243-5906
karin.henn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Historisches Karin Henn
21.04.201815 Uhr Die Schokoladenseite von Mainz - Mainz sinnlich erleben!Erkunden Sie die Mainzer Altstadt und erfahren Sie Wissenswertes über vergangene Zeiten und das Leben heute. Eine besondere Erfahrung machen Sie zum Abschluss in einer WeinBar. Schokolade gepaart mit Wein.

 Mainz erkunden unter Einsatz aller Sinne. Das erfahren Sie auf dieser Tour. Auf dem Spaziergang durch die Mainzer Altstadt machen Sie schon allerlei Sinneserfahrungen, aber bei der Paarung von Wein und Schokolade kommen alle Sinne zum Einsatz. Sie werden dahin schmelzen! Treffpunkt am 21.04.2018, 15.00 h, Dominformation Mainz, Marktplatz, 55116 Mainz, Kosten: 45,00 €/Pers. 4 RHH Weine gepaart mit 6 Schokoladen. Anmeldung und Infos: 0179 3236274, claudia.strehl@kwb-rheinhessen.de

Dominformation Mainz
Marktplatz
55116 Mainz

Claudia Strehl
Tel. 06131-6693610
claudia.strehl@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 45,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Weinproben Claudia Strehl
21.04.201815 Uhr Wege, Wein und SteinBeim Spaziergang erfahren Sie Wissenswertes zu den Neu-Bamberger Weinlagen, den alten Fernwegen und den geologischen Besonderheiten des Naturraumes "Neu-Bamberger Riegel" am Rande des Mainzer Beckens.

Beim Spaziergang mit der Kultur- und Weinbotschafterin Emmy Frieß erfahren die Teilnehmer von "samstags in Rheinhessen" Wissenswertes zu den Neu-Bamberger Weinlagen, den alten Fernwegen und den geologischen Besonderheiten des Naturraumes "Neu-Bamberger Riegel" am Rande des Mainzer Beckens. Treffpunkt am 21.04.2018, 15.00 h,  Parkplatz bei der Ev. Kirche, Alzeyer Straße 57, 55546 Neu-Bamberg  Anmeldung erforderlich bis 20. April. Kosten 12 € einschl. Picknick mit Weck, Worscht und Wein. Info und Anmeldung bei emmy.friess@kwb-rheinhessen.de oder unter 0170/8133998


Parkplatz bei der Ev. Kirche
Alzeyer Straße 57
55546 Neu-Bamberg

Emmy Frieß
emmy.friess@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 12,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Wanderungen, Spaziergang, Kultur, Historisches, Geologie, Regionales Emmy Frieß
28.04.201815 Uhr DWI WeinWanderWochenende: Litera-Tour auf der Hiwwelroute "Heideblick"Unterhaltsamer Weinspaziergang auf der Hiwwelroute "Heideblick" mit Wein und rheinhessischer Literatur im Rucksack. Auf der Neu-Bamberger Heide gibt es einen rustikalen rheinhessischen Imbiss mit Wein.

Auf der Hiwwelroute Heideblick geniessen wir die Vielfalt der Landschaft, Wald, Heide, Weinberge und wunderbare Ausblicke. Kleine Wanderpausen mit rheinhessischer Literatur von Bechtholtsheimer bis Zuckmayer und einem Gläschen Wein. Den rustikalen rheinhessischen Imbiss gibt es am Adlerdenkmal. Treffpunkt am 28.04.2018, 15.00 h, Parkplatz unterhalb des Ratshauses, Am Burggraben 7, 55546 Neu-Bamberg. Kosten: 14,00 €/Pers. Infos und Anmeldung: 06703 307357, christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Parkplatz unterhalb des Ratshauses
Am Burggraben 7
55546 Neu-Bamberg

Christel Höpfner
Tel. 06703-307357
christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

Kosten: 14,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Wanderungen, Kultur, Literatur Christel Höpfner
28.04.201815 Uhr DWI WeinWanderWochenende: Wanderung auf dem Küstenweg RheinhessenRundweg Weinheimer Bucht - Kurzstrecke 2,5 Std. Der Küstenweg bietet die seltene Gelegenheit einer Zeitreise in die erdgeschichtliche Vergangenheit. Erwandern Sie mit uns die Weinheimer Trifft und das Zeilstück.

Geführte Wanderung auf dem Küstenweg Rheinhessen - Rundweg Weinheimer Bucht – Kurzstrecke. Der Küstenweg Rheinhessen bietet die seltene Gelegenheit einer Zeitreise in die erdgeschichtliche Vergangenheit Rheinhessens. Vor 30 Millionen Jahren war die ganze Region von einem subtropischen Meer überflutet. An weltweit bekannten Naturdenkmälern finden sie Spuren, die Rückschlüsse auf die damaligen Meeresbewohner zulassen oder diese erkennen lassen. Erwandern Sie mit uns auf einem Rundweg die "Weinheimer Trifft" mit ihrem versteinerten Meeresboden und das "Zeilstück" mit seinen ausgeprägten Austernbänken. Eingebettet in die herrlichen Weinberge des Alzeyer Landes, erhalten Sie bei dieser Wanderung auch einen Einblick in die Arbeit der Winzer. Treffpunkt am 28.04.2018, 15.00 h,  Weinheimer Trift, Ecke Am Kapellenberg und Nieder-Wieser Straße, der Beschilderung Trift folgen, 55232 Alzey-Weinheim (Parkmöglichkeiten in der Nieder-Wieser Str. in Az-Weinheim vorhanden). Kosten: 6,00 €/Pers. inkl. 1 Glas Wein. Infos und Anmeldung 06731 42309, gerd.fluhr@kwb-rheinhessen.de.

Weinheimer Trift
Ecke Am Kapellenberg und Nieder-Wieser Straße, der Beschilderung Trift folgen
55232 Alzey-Weinheim

Gerd Fluhr
gerd.fluhr@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Wanderungen, Kultur, Geologie, Flora und Fauna, Wein Gerd Fluhr
28.04.201815 Uhr Rallye für Kinder in PartenheimAnhand von Hinweisen entdecken wir in einer ca. 1,5-stündigen Rallye für Kinder im Alter von etwa neun bis zwölf Jahren den Ort und besichtigen die beeindruckenden Wandmalereien der Kirche St. Peter. Partenheim einmal anders entdecken

Partenheim einmal anders entdecken. Am 28. April 2018 bieten die Kultur- und Weinbotschafter von Rheinhessen eine Rallye durch Partenheim für Kinder ab der dritten Grundschulklasse an. Die Kinder sollten lesen und etwas rechnen können, um die Rätsel zu lösen, die sie zu den nächsten Stationen führen. Auch ein Besuch der Partenheim Kirche mit ihren bildhaften Wandmalereien gehört zur etwa 1,5-stündigen Veranstaltung am Samstagnachmittag ab 15 Uhr. Bitte anmelden bei patricia.alter@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de. Treffpunkt für die Rallye ist der Parkplatz der St. Georgenhalle, Am Sportfeld. Kosten. 6,00 €/Pers.

Parkplatz an der St. Georgen-Halle
Am Sportfeld
55288 Partenheim

Patricia Alter
patricia.alter@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Historisches, Regionales Patricia Alter
28.04.201814 Uhr DWI WeinWanderWochenende - die Köngernheimer Weinlagen im FrühlingBei der Wanderung erfahren Sie mehr über die Arbeiten des Winzers im Weinberg sowie im Keller.

Bei der Weinwanderung durch die Köngernheimer Weinlagen mit Kultur- und Weinbotschafterin Tatjana Best genießen Sie den Frühling und erfahren etwas über den Wein der dort wächst, die Böden und die Arbeit des Winzers im Weinberg im Jahreskreislauf. Treffpunkt am 28.04.2018, 14.00 Uhr, ist das ev. Gemeindehaus, Gaustraße 6, 55278 Köngernheim. Kosten betragen:12,00 €/Pers. inkl. Vesper. Anmeldung und Informationen: Tel.: 06737 1096, E-Mail: tatjana.best@kwb-rheinhessen.de

Ev. Gemeindehaus
Gaustraße 6
55278 Köngernheim

Tatjana Best
Tel. 06737-1096
tatjana.best@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 12,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Flora und Fauna, Kulinarisches, Regionales, Geologie, Historisches, Literatur, Kultur, Spaziergang, Wanderungen, Vortrag, Wein Tatjana Best
05.05.201815 Uhr "Feuchtfröhliche Wanderung" im südlichen Rheinhessen Der Weg führt entlang schöner Mauern, durch ergrünte Weinberge, einer "Badestube", zu Brünnchen begleitet von schönen Aussichten ins Rheintal. Am Trullo "Frl. v. Flörsheim" dürfen Sie sich auf Weine und "Reitercher" vom Weingut Beyer-Bähr freuen.

Der Weg führt Sie entlang schöner Mauern, durch ergrünte Weinberge, einer „Badestube“, zu Brünnchen, begleitet von einer schönen Aussicht in das Rheintal. Nach ca. 6 km Wegstrecke, endet die Tour am Trullo „Frl. von Flörsheim“, wo das Weingut Beyer-Bähr die Wanderer mit „Reitercher“ und einem Weinumtrunk versorgen wird. Der Treffpunkt ist am 05.05.2018 um 15 Uhr am Bahnhof und die Teilnahme kostet 10,00 €/Pers. Dauer ca. 3 Stunden, Weine, Imbiss. Weitere Infos gerne unter 016099220016, karin.henn@kwb-rheinhessen.de

Bahnhof
Bahnhofsplatz 1
67592 Flörsheim-Dalsheim

Karin Henn
Tel. 06243-5906
karin.henn@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 10,00 €/Pers.
Rheinhessen Wanderungen Karin Henn
12.05.201814 Uhr "Ab auf's E-Bike!" E-Bike trifft... Wein und SpargelFahren Sie mit den E-Bikes durch das rheinhessische Hügelland und erfahren Sie so einiges über den Anbau von Wein und Spargel. Genießen Sie im Anschluss die Kombination im Weingut Ullmer in Rommersheim.Am Samstag, 12.05.2018 um 14:00 Uhr fahren Sie mit Kultur- und Weinbotschafterin Angelika Friedrich auf den E-Bikes durch das rheinhessische Hügelland und erfahren so einiges über den Anbau und die Verarbeitung von Wein und Spargel in Rheinhessen. Im Anschluss werden Sie von „Wein trifft… Spargel“ im Weingut Ullmer in Rommersheim kulinarisch verwöhnt. Das Essen und die Getränke sind nicht im Tourenpreis enthalten. Treffpunkt ist das Tourismus Büro, Bahnhofstr.21 in Wörrstadt um 14.00 Uhr. Nähere Informationen unter www.rheinhessisches.de und Anmeldung bis zum 11.05.2018 unter 06732-7096 oder angelika.friedrich@kwb-rheinhessen.de. Kosten: 16,00 € pro Person (ohne Essen und Getränke). E-Bike Verleih ist auf eigene Kosten bei Anmeldung möglich! Tourismus Büro
Bahnhofstraße 21
55286 Wörrstadt

Angelika Friedrich
Tel. 06732-7096
angelika.friedrich@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 16,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Fahrradtouren, Kultur, Geologie, Regionales, Kulinarisches, Flora und Fauna, Wein Angelika Friedrich
12.05.201815 Uhr Rheindürkheim, scheinbar unscheinbar - der Schein trügt.Rheindürkheim reizvoll am Rhein gelegen. Ein Streifzug durch Geschichte, Geologie und Neuzeit.

Kultur- und Weinbotschafterin Jutta Bingenheimer erzählt über die Gräberfunde der Jungsteinzeit. Sie entführt in die besondere Geologie und die verheerenden Hochwasser noch im 19. Jahrhundert. Der Einfluss der Kurpfalz und warum "das Fahrt" für die Kurpfälzer so wichtig war. Germania-Denkmal als besonderes "Kriegerdenkmal" und die Kirchengeschichte, die mit kleinen Anekdoten den interessierten Gästen näher gebracht werden. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Rathaus in Rheindürkheim. Bei einem Glas Wein wird zum Abschluss "der Rheinhesse" mit seinen besonderen Eigenschaften vorgestellt. Treffpunkt am 12.05.2018, 15.00 h, Rathaus, Eduard Paret Str. 25, 67550 Worms-Rheindürkheim, Kosten 6,00 €/Pers., Infos: 0171 2043740, jutta.bingenheimer@kwb-rheinhessen.de

Rathaus
Eduard Paret Str. 25
67550 Worms-Rheindürkheim

Jutta Bingenheimer
jutta.bingenheimer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Wein Jutta Bingenheimer
 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de