Rheinhessen

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Unsere Angebote > Fix-Termine > Samstags in Rheinhessen > 

Samstags in Rheinhessen

20.06.2018 KinderkulturtagAm letzten Mittwoch vor den Sommerferien bieten wir für Grundschulkinder der 3. und 4. Klassen das Projekt "KinderKulturTag" an. Ziel ist es, durch kindgerechte Führungen auf geografische, naturkundliche, historische und kulturelle Besonderheiten der Heimat aufmerksam zu machen. Der Kinderkulturtag kann auch an einem Termin Ihrer Wahl stattfinden. Unterstützt wird diese ehrenamtliche Initiative vom Bildungsministerium Rheinland-Pfalz. Anfragen an: kinderkulturtag@kwb-rheinhessen.de Am letzten Mittwoch vor den Sommerferien bieten wir für Grundschulkinder der 3. und 4. Klassen das Projekt „KinderKulturTag“ an. Ziel ist es, durch kindgerechte Führungen auf geografische, naturkundliche, historische und kulturelle Besonderheiten der Heimat aufmerksam zu machen. Um den engen Terminkalendern von Lehrern und Schülern gerecht zu werden, sind wir auch bereit, den KinderKulturTag an einem anderen Termin stattfinden zu lassen.
Unterstützt wird diese ehrenamtliche Initiative vom Bildungsministerium Rheinland-Pfalz. Wir freuen uns über Anfragen an info@kwb-rheinhessen.de
verschiedene Orte in Rheinhessen


KinderKulturTag der Kultur- und Weinbotschafter
kinderkulturtag@kwb-rheinhessen.de

Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Kultur, Regionales, Flora und Fauna KinderKulturTag der Kultur- und Weinbotschafter
23.06.201815:45-17:30 Uhr Prickelndes MainzEin Besuch der Sektkellerei Kupferberg, einer der ältesten Sektkellereien Deutschlands, soll uns ihre spannende Geschichte vermitteln. Unterwegs probieren Sie 3 Sekte und 1 Brezel.

Besuchen Sie auf dem Kästrich in Mainz die Sektkellerei Kupferberg, eine der ältesten deutschen Sektkellereien. Schlendern Sie dabei mit der Kultur- und Weinbotschafterin Claudia Strehl, in heiterer Atmosphäre durch die tiefest geschichteten Sektkeller der Welt und erfahren Sie Wissenswertes über die Gründerfamilie. Unterwegs verkosten Sie 3 Sekte und 1 Brezel. Treffpunkt am 23.06.2018, 15.45 -17.30 Uhr, Kupferbergterrasse 17 - 19, 55116 Mainz. Anmeldung: Claudia Strehl, Tel.: (0049) 179 3236274, E-Mail: claudia.strehl@kwb-rheinhessen.de. Kosten: 22,00 €/Pers. inkl. 3 Sekte und 1 Brezel.

Kupferbergterrasse
Kupferbergterrasse 17 - 19
55116 Mainz

Claudia Strehl
Tel. 06131-6693610
claudia.strehl@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 22,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen, Weinproben, Kultur, Historisches Claudia Strehl
23.06.201815 Uhr Worms - Jerusalem am RheinLernen Sie die Synagoge, das Gebetshaus der jüdischen Gemeinde, kennen. Tauchen Sie ein, in eine Welt mit besonderen Kultgegenständen, interessanten Geschichten und einer außergewöhnlichen Atmosphäre.

Die Synagoge, das Gebetshaus der Juden, verkörpert den Zeitraum von 1000 Jahren. Lernen Sie einen kleinen Teil dieser Weltreligion kennen. Sie erfahren etwas über die Geschichte des Gebäudes, die Kultgegenstände, die Gebräuche und kleine Geschichtchen. Außerdem besuchen wir das Raschihaus - ein Lehrhaus und die Mikwe - das rituelle Bad der Juden. Treffpunkt am 23.06.2018, 15.00 Uhr,  Martinspforte, Kämmererstraße 60, 67547 Worms. Anmeldung: Lieselotte Frey, Tel.: (0049) 6242 7510, E-Mail: lieselotte.frey@kwb-rheinhessen.de. Kosten 7,00 €/Pers.

Martinspforte
Kämmererstraße 60
67547 Worms

Lieselotte Frey
Tel. 06242-7510
lieselotte.frey@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 7,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen Lieselotte Frey
30.06.201815 Uhr Rundgang Rheinhessen-FachklinikRundgang über das Klinikgelände mit den Jugendstilgebäuden vom Anfang des 20. Jahrhunderts. Schwerpunkt ist die Jugendstil-Klinikkapelle von 1908 und deren Architekt Alexander Beer.

Die ca. 2stündige Führung führt durch die weiträumigen Parkanlagen, vorbei an allen Klinikgebäuden aus der Zeit von 1903 - 1908. Die gesamte Geschichte der Anlage wird vom Planungsbeginn an vorgestellt. Schwerpunkt ist die renovierte Jugendstilkapelle mit ihren baulichen Besonderheiten. Auch ihr Architekt Alexander Beer wird ausführlich vorgestellt und gewürdigt. Mit dieser Führung soll die Öffnung der Klinik einer breiten Öffentlichkeit gegenüber vorangebracht werden. Treffpunkt am 30.06.2018, 15.00 Uhr Pforte RFK, Dautenheimer Landstr. 66, 55232 Alzey. Infos: Tel.: (0049) 6731 8170, E-Mail: wolfgang.arnold@kwb-rheinhessen.de. Kosten: 5,00 €/Pers. Eine Weinverkostung kann wegen des Patientenumfeldes nicht stattfinden.

Pforte RFK
Dautenheimer Landstr. 66
55232 Alzey

Wolfgang Arnold
wolfgang.arnold@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 5,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Vortrag, Spaziergang, Historisches, Kunst, Regionales Wolfgang Arnold
07.07.201815 Uhr Planwagenfahrt auf dem alten BohnErzWegWir fahren mit dem Planwagen auf dem alten BohnErzWeg und halten an schönen Aussichtspunkten, verkosten Weine an ihren Standorten, und genießen dabei ein typisch rheinhessisches Winzervesper an der Erzwäsche.In den Weinlagen auf dem Framersheimer Hornberg wurden im 19. Jahrhundert Eisenerze gesammelt. Genießen Sie gute Weine, eine rheinhessische Winzervesper und erfahren Sie Interessantes zum Terroir dieser besonderen Lage. Unterwegs haben Sie einen wunderschönen Blick über Rheinhessen und die Chance eine Erzwäsche zu sehen. Wir freuen uns auf Ihr kommen. Weingut Dr. Hinkel
Kirchstraße 53
55234 Framersheim

Hedda Hinkel
Tel. 06733-368
hedda.hinkel@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 24,50 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Planwagenfahrten, Weinproben, Historisches, Geologie, Regionales, Kulinarisches, Wein Hedda Hinkel
07.07.201818 Uhr Ki/aste - Kultur im/am Stellwerk: Was blüht denn da?Eine naturbelassene Grünfläche führt zu reichem Wild-Pflanzenwachstum. Was erzählen die Pflanzen rund um das Stellwerk: konnte man damit wirklich Gold machen? Schützte der Baum das Haus? Rheumakur oder Strafe?Samstag, 7. 7. 2018 – 18.00 Uhr Ki/aste – Kultur im/am Stellwerk: Was blüht denn da? Eine natur belassene Grünfläche führt zu reichem Wild-Pflanzenwachstum. Was erzählen die Pflanzen rund um das Alte Stellwerk. Barbara Reif weiß zu vielen Pflanzen Geschichten und kann zu einigen Pflanzen erzählen, welche Heilwirkungen Menschen vergangener Tage diesen Pflanzen zuschrieben. Dies reichte vom Schutz des Hauses durch Bäume bis zur Beseitigung von Warzen. Auch glaubte man, dass man mit manchen Pflanzen Gold herstellen konnte. Manche Heilkuren erinnerten aber eher an Bestrafungen statt an Linderung. Im Anschluss an die Pflanzenführung ist auch eine Besichtigung des des denkmalgeschützten Alten Stellwerkes Armsheim Nord möglich. 55288 Armsheim Treffpunkt: Parkplatz am Bahnhof Armsheim, Bahnhofstrasse Kosten: 6,00 €/Pers., Anmeldung/Kontakt: Barbara Reif, Tel. 0176 456 429 22, barbara.reif@kwb-rheinhessen.de, Parkplatz am Bahnhof Armsheim
Bahnhofstraße
55288 Armsheim

Barbara Reif
Tel. 06133-927667
barbara.reif@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Wanderungen, Spaziergang, Kultur, Historisches, Regionales, Flora und Fauna, Wein Barbara Reif
14.07.201815 Uhr Albig - Rheinhessen sehen und erlebenWeinbergswanderung mit Rundfahrt in die Albiger Weinlagen. Verkostung von 3 Weinen und Köstlichkeiten der heimischen Küche im Weinberg. Panoramablick in das rheinhessische Hügelland.Gehen Sie mit auf eine informative und kulturelle Zeitreise durch unser Rheinhessen. Genießen Sie herrliche Blicke in das rheinhessische Hügelland, lauschen sie der Jahrtausend alten Geschichte dieser Region und verkosten Sie kleine Köstlichkeiten der rheinhessischen Küche und den hervorragenden rheinhessischen Wein. Dies alles bietet ein Weinspaziergang, kombiniert mit einer Planwagenfahrt und herrlichem Panoramablick in das rheinhessische Hügelland. Eine Veranstaltung in Kooperation von Kultur- und Weinbotschafter Hermann Ley und dem Weingut Schmahl, dem „Weingut mit Herz“, in Albig am Samstag den 14.07.2018. Treffpunkt und Start ist um 15:00 Uhr beim Weingut Schmahl in der Bahnhofstraße 11, in Albig. Von dort aus geht es in die Albiger Weinberge. Viele kurzweilige Geschichten und Informationen zu der Region und deren Geschichte, dem Weinbau und den Menschen wollen wir ihnen bei der Wanderung/Rundfahrt näherbringen. Wer lebte hier und wie erging es den Menschen in dieser Zeit? Warum siedelten die Menschen hier und können wir ihr Wirken und Schaffen in der Landschaft noch erkennen? Nach dem Weinspaziergang verkosten Sie 3 Weine des Weingutes, kombiniert mit 3 Köstlichkeiten aus der rheinhessischen Küche an einer langen Tafel im Weinberg des Weingutes. Zurück geht es mit dem Planwagen, individuell nach Ihren Wünschen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Telefon: 06731-948451 oder per Email hermann.ley@kwb-rheinhessen.de Die Veranstaltung kostet 16.00 €. Weingut Schmahl
Bahnhofstraße 11
55234 Albig

Hermann Ley
Tel. 06731-948451
hermann.ley@kwb-rheinhessen.de

Kosten: 16,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Planwagenfahrten, Führungen, Spaziergang, Weinproben, Kulinarisches, Wein Hermann Ley
14.07.201815 Uhr Rheinhessen einfangen - FototourRheinhessen in Bildern einfangen, dies werden wir in einem 1,5 h Spaziergang vollbringen. Trauben, Laub und sanfte Hügel sind nur eine kleine Auswahl an typisch rheinhessischen Motiven. Mitzubringen: Kamera.Rheinhessen in Bilder einfangen, dies werden wir in einem 1,5h Spaziergang vollbringen. Trauben, Laub und sanfte Hügel sind nur eine kleine Auswahl an typisch rheinhessischen Motiven. Rheinhessen begeistert mit Farben und Lichtverhältnisse jeden Hobby-Knipser. Weingut Korvettenkapitän Hechler
Sonnenbergstraße 50
55232 Alzey-Heimersheim

Dorothee Hechler
Tel. 06731/41247
dorothee.hechler@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 6,00 €/Pers.
Rheinhessen Führungen, Spaziergang, Kunst, Flora und Fauna Dorothee Hechler
14.07.201815 Uhr Wein-Wind-Wellen - vom Wein zum RheinEinfach mal f(l)oßlassen - eintauchen - r(h)einschnuppern. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Eicher Sees mit einer Floßfahrt. Erleben Sie die "Rheinhessische Badewanne" mit Weinprobe und Imbiss."Eine Seefahrt, die ist lustig" - und so köstlich wie informativ: Unter dem Motto "Wein-Wind-Wellen bittet Kultur- und Weinbotschafterin Edmunde Falger-Baier zur fröhlichen Floßfahrt über den Eicher See mit Imbiss und Weinprobe. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Bootssteg am Restaurant "Eicher See"
Eulenweg 1
67575 Eich

Edmunde Falger-Baier
Tel. 06249-4565
edmunde.falger-baier@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 20,00 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Geologie, Weinproben, Boots/Floßfahrt Edmunde Falger-Baier
21.07.201815 Uhr SchUM Teil I - Hochblüte jüdischen Lebens in Worms Diese Führung beginnt mit dem jüdischen Leben im Judenviertel und der Wormser Synagoge. Die Levysche Synagoge und die Mikwe sind ebenfalls Bestandteil dieser Führung. Fortsetzung am 25.7., 18 Uhr auf dem Judenfriedhof in Worms.SchuM, Speyer Worms und Mainz streben das Unesco Weltkulturerbe an. Zu Recht. Kultur und Weinbotschafterin Jutta Bingenheimer führt in die einzigartige Blütezeit des aschkenasichen Judentums ein. Der erste Teil der Führung zeigt das jüdische Leben im Judenviertel in Worms. Warum waren gerade diese drei Städte für die Juden so wichtig ? Synagoge, Levysche Synagoge, und Mikwe , das jüdische Ritualbad , sind Bestandteil der Führung. Im 2. Teil am Mittwoch 25.7.2017 um 18:00 Uhr wird die Führung auf dem der Judenfriedhof in Worms fortgesetzt. Synagogenplatz
67547 Worms

Jutta Bingenheimer
jutta.bingenheimer@kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de

Kosten: 7,50 €/Pers.
Anmeldung erforderlich
Rheinhessen Führungen Jutta Bingenheimer
 
Kultur- und Weinbotschafter Rheinland-Pfalz · www.kultur-und-weinbotschafter.de